switch-orientation
Kursangebote

Kurssuche

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 192-4201

Beginn: 22.10.2019, 19:00 bis 21.01.2020, 20:30

Info: Weil man nur etwas verändern kann, das man kennt! Dieser Kurs soll helfen, Ursachen für Stress zu erkennen und die persönlichen Stressbewältigungskompetenzen fördern. In vielen Übungen lernen Sie Strategien zur Veränderung Ihrer Wahrnehmung in stressigen Situationen kennen. Wir arbeiten an der Stärkung der persönlichen Ressourcen und der Förderung positiver Emotionen im Alltag. Inhalte des 10-wöchigen Kurses sind:
- Stress und seine Biologie verstehen,
- Einführung in die Achtsamkeitspraxis,
- Kraft der Gedanken und Denkstile,
- Denkinhalte,
- positive Emotionen fördern,
- selbstbewusste Kommunikation,
- und Raum für Austausch, Übungen und Informationen.
Am Ende des Kurses gehen Sie mit einem guten Handwerkszeug in den persönlichen Alltag, zu Hause und am Arbeitsplatz.

Kosten: 126,00 €

Datum Zeit Straße Ort
22.10.2019 19:00 - 20:30 Uhr ABC-Straße 3 VHS-Haus, R. 201
29.10.2019 19:00 - 20:30 Uhr ABC-Straße 3 VHS-Haus, R. 201
05.11.2019 19:00 - 20:30 Uhr ABC-Straße 3 VHS-Haus, R. 201
12.11.2019 19:00 - 20:30 Uhr ABC-Straße 3 VHS-Haus, R. 201
03.12.2019 19:00 - 20:30 Uhr ABC-Straße 3 VHS-Haus, R. 201
10.12.2019 19:00 - 20:30 Uhr ABC-Straße 3 VHS-Haus, R. 201
17.12.2019 19:00 - 20:30 Uhr ABC-Straße 3 VHS-Haus, R. 201
07.01.2020 19:00 - 20:30 Uhr ABC-Straße 3 VHS-Haus, R. 201
14.01.2020 19:00 - 20:30 Uhr ABC-Straße 3 VHS-Haus, R. 201
21.01.2020 19:00 - 20:30 Uhr ABC-Straße 3 VHS-Haus, R. 201

Sprechstunde für alle Deutschkurse:

Dienstag:      9.00-12.00 Uhr

                  15.00-16.00 Uhr

Donnerstag:  9.00-12.00 Uhr

Der offizielle Werbespot der vhs: "Jetzt entdecken!" auf Youtube

Der Weg zum Bildungsurlaub

1. Wählen Sie unter dem Stichwort: Bildungsurlaub eine Weiterbildung aus.

2. Informieren Sie Ihren Arbeitgeber über die geplante Weiterbildung und stellen Einvernehmen über den Termin der Freistellung her. Spätestens 6 Wochen vor Beginn der Veranstaltung muss die Teilnahmeabsicht dem Arbeitgeber mitgeteilt werden.

3. Melden Sie sich an unter www.vhs.wedel.de. Sie erhalten von uns den Nachweis über die Anerkennung der Bildungsfreistellung.

4. Mit der abschließenden Teilnahmebescheinigung bescheinigen Sie dem Arbeitgeber Ihre Teilnahme.

Arbeitnehmer*innen haben einen Rechtsanspruch auf Freistellung zur Weiterbildung. Das Arbeitsentgelt (Lohn/Gehalt) wird während der Freistellung ohne Minderung fortgezahlt. Die Gebühren für den Bildungsurlaub, Fahrkosten usw. muss der Arbeitnehmer*in tragen.

Die Bildungsurlaubskurse können selbstverständlich auch von Teilnehmer*innen ohne Anspruch auf Bildungsfreistellung besucht werden.

Sprachtest
Spracheinstufungstest
Schulungsunterlagen von HERDT

Kursprogramm

Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Beruf
Grundbildung
Sprachen
Vorträge
 
Bürozeiten & Kontakt

 

Montag - Freitag 8:30 - 13 Uhr
Donnerstag15 - 18 Uhr


ABC-Straße 3
22880 Wedel

Tel.: 04103 9154-10
Fax: 04103 915444
info@vhs.wedel.de

oder zum Kontaktformular

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      

September 2019

Nach oben