switch-orientation
Kursangebote

Kurssuche

Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 192-5123

Beginn: 29.10.2019, 19:00 bis 29.10.2019, 20:30

Info: "Er war erwacht, als die Welt noch schlief" - so wurde der große und vielseitige Künstler einmal charakterisiert. Wenngleich wir auch bei der Nennung seines Namens sofort an die "Mona Lisa" denken oder an das "Abendmahl" in der Kirche Sta. Maria delle Grazie in Mailand, so ist das malerische Werk doch nur ein Teil dessen, was dieses Universalgenie im Laufe seines Lebens geschaffen hat und womit es in die Geschichte eingegangen ist. Als beispielhafte Verkörperung des von der Renaissance geforderten Universalmenschen war Leonardo in allen Kunst- und Wissenschaftsgebieten forschend und schöpferisch tätig. Er war Bildhauer und Architekt, war Erfinder und Mathematiker, Anatom, Naturwissenschaftler und Philosoph. Seine Erkenntnisse über Optik, Botanik, Geologie und Astronomie fanden ihren Niederschlag in seinem "Traktat über die Malerei". Mit seiner Geisteskraft hat Leonardo die Grundlagen für viele wissenschaftliche Erfindungen der Neuzeit gelegt. Wir hören aus seinem Leben und werden auch Bilder von ihm betrachten.

Kosten: 8,00 €

Datum Zeit Straße Ort
29.10.2019 19:00 - 20:30 Uhr ABC-Straße 3 VHS-Haus, R. 5

Sprechstunde für alle Deutschkurse:

Dienstag:      9.00-12.00 Uhr

                  15.00-16.00 Uhr

Donnerstag:  9.00-12.00 Uhr

Holzbildhauerei

Ein Kurs für alle, die den kreativen Umgang mit dem wunderbaren Werkstoff Holz einmal ausprobieren möchten. Die Holzbildhauerin Astrid Reye vermittelt im Kurs den Umgang mit Bildhauerwerkzeug und erste einfache Techniken der Holzbildhauerei. Anhand von Skizzen oder Miniaturmodellen werden kleine Figuren, Ornamente oder Gefäße aus Holz geschnitzt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, in der kleinen Gruppe mit max. 6 Personen ist die individuelle Anleitung möglich. Der Kurs findet am Freitag, den 25.10. und 08.11.19, jeweils von 16.00-19.00h und am Samstag, den 26.10. und 09.11.19 jeweils 10.00-15.00h statt. Gebühr 126,00 € Anmeldung unter der Kurs-Nr. 192-5615.

Der offizielle Werbespot der vhs: "Jetzt entdecken!" auf Youtube

Der Weg zum Bildungsurlaub

1. Wählen Sie unter dem Stichwort: Bildungsurlaub eine Weiterbildung aus.

2. Informieren Sie Ihren Arbeitgeber über die geplante Weiterbildung und stellen Einvernehmen über den Termin der Freistellung her. Spätestens 6 Wochen vor Beginn der Veranstaltung muss die Teilnahmeabsicht dem Arbeitgeber mitgeteilt werden.

3. Melden Sie sich an unter www.vhs.wedel.de. Sie erhalten von uns den Nachweis über die Anerkennung der Bildungsfreistellung.

4. Mit der abschließenden Teilnahmebescheinigung bescheinigen Sie dem Arbeitgeber Ihre Teilnahme.

Arbeitnehmer*innen haben einen Rechtsanspruch auf Freistellung zur Weiterbildung. Das Arbeitsentgelt (Lohn/Gehalt) wird während der Freistellung ohne Minderung fortgezahlt. Die Gebühren für den Bildungsurlaub, Fahrkosten usw. muss der Arbeitnehmer*in tragen.

Die Bildungsurlaubskurse können selbstverständlich auch von Teilnehmer*innen ohne Anspruch auf Bildungsfreistellung besucht werden.

Sprachtest
Spracheinstufungstest
Schulungsunterlagen von HERDT

Kursprogramm

Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Beruf
Grundbildung
Sprachen
Vorträge
 
Bürozeiten & Kontakt

 

Montag - Freitag 8:30 - 13 Uhr
Donnerstag15 - 18 Uhr


ABC-Straße 3
22880 Wedel

Tel.: 04103 9154-10
Fax: 04103 915444
info@vhs.wedel.de

oder zum Kontaktformular

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Oktober 2019

Nach oben