Alabama Hot Six auf der Batavia

Dixieland-Jazz am Freitag, 3. Februar

in Kultur & Bildung, Top-News

Garanten für guten Jazz: Alabama Hot Six
Garanten für guten Jazz: Alabama Hot Six. Foto: Batavia

Der Name ist Programm - heißer Dixieland mit heißen Senioren: Die Band um Bandleader Gunnar Thielemann an der Trompete wurde von ihm vor 40 Jahren gegründet und feierte seitdem viele Erfolge. Nicht nur in Clubs, sondern auch bei Großveranstaltungen.

Herausragend waren dabei der damalige Jazzmarathon im CCH mit Papa Bues Viking Jazzmen, der Dutch Swing College Band, der Traditional Old Merrytale Jazzband und anderen namhaften Kapellen. Hafengeburtstage, Duckstein-Festivals, Alstervergnügen waren regelmäßig dabei. Festivals in Dänemark gehörten ebenso dazu.

Noch vor der Wende hatte die Band eine Einladung nach Rostock und Warnemünde, Auch am bedeutenden Jazzfestival in Dresden hat die Band teilgenommen. Im bekannten Hamburger Cotton-Club ist die Band immer noch regelmäßiger Gast. Die Band spielt traditionellen Dixieland der sich durch eingebaute Sätze, Riffs und Breaks auszeichnet. Die Zuhörer erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit alten Titeln aus New Orleans bis hin zur Swing-Ära.

Karten für das Konzert, das am Freitag, 3. Februar, um 19.30 Uhr beginnt gibt es unter www.batavia-wedel.de oder 04103/85836. (Batavia/12.1.2022)

Letzte Änderung: 12.01.2023

Mit freundlicher Unterstützung von...