Anger & Plush auf der Batavia

Zorny Bode und Guido Plüschke präsentieren am Freitag, 21. Januar, Folk und mehr.

in Kultur & Bildung, Top-News

Traditionelles Liedgut und bekannte keltische Melodien in neuem Licht: Zorny Bode und Guido Plüschke. Foto:pr
Traditionelles Liedgut und bekannte keltische Melodien in neuem Licht: Zorny Bode und Guido Plüschke. Foto:pr

Was kommt dabei heraus, wenn zwei Irish Folk begeisterte Menschen aufeinander stoßen? Natürlich eine Session – und wenn es professioneller wird ein Duo!

Und genau dies ist auch bei Cornelius „Zorny“ Bode und Guido Plüschke nicht anders gewesen. Es ist aber auch die Geschichte einer langen und weit über die irische Musik hinausgehenden Freundschaft.

Besonders diese beiden Komponenten: Spielfreude und die zwischenmenschliche Ebene sind der Garant für ein gutes musikalisches Programm und viel Spaß auf der Bühne.

Mit Gitarre, Stompbox und Gesang (Zorny) sowie Gesang, Bodhrán, Gitarre, Bouzouki, Banjo, Mandoline, Mandocello und Shruti Box (Guido) gelingt es dem Duo, traditionelles Liedgut und bekannte keltische Melodien, sogenannte Tunes, in einem neuen Licht erscheinen zu lassen. Dabei bedienen sie sich nicht nur bei Elementen der traditionellen irischen Musik, sondern sehen auch über den Tellerrand hinaus und lassen Blues, Bluegrass, Swing, Rock und Pop in ihre Arrangements einfließen. Und das soll passen? Aber ja, und wie!
Wer sich ein Bild darüber machen möchte, wie diese beiden musikalischen Urgewalten die Bühne beleben, sollte sich einen Auftritt mit Zorny und Guido nicht entgehen lassen…

Karten für das Konzert am Freitag, 21. Januar, ab 19.30 Uhr gibt es unter www.batavia-wedel.de . Es gelten die in SH üblichen Coronaregelungen. (Batavia, 12.1.2021)

 

Mit freundlicher Unterstützung von...