Musik. Hören. Singen. Der Frühling ist da!

Wedeler Musiktage: Große Chornacht am 20. März!

in Kultur & Bildung, Top-News

Chorist
Mehr als "nur" ein Schulchor: Chorist.
1/5
Wedeler Kammerchor
Profihaft: der Wedeler Kammerchor
2/5
Ensemble 8
A capella in aller Frisch: Ensemble 8
3/5
Sonux Ensemble
Ein Chor mit langer Tradition: das Sonux Ensemble.
4/5
5/5

Es ist im Rahmen der Reihe der Wedeler Musiktage ein Klassiker, den man nicht missen möchte: Die große Chornacht hat ein festes Publikum. Sie wird am Freitag, 20. März, um 19.30 Uhr im Rist-Forum beginnen. Ab sofort kann man sich Karten besorgen.

Vier Formationen aus Wedel und Umgebung werden auftreten. Die Chöre unterscheiden sich von Repertoire und Ausrichtung, sodass Langeweile bestimmt nicht aufkommen wird. Am Tag des Frühlingsanfangs singen die Chöre unter dem Motto „Frühling und Licht“ ein großes, breit gefächertes Programm: Neben Chorliedern und Operettenchören erklingen a cappella und mit Begleitung Chorklassiker, Evergreens und aktuelle Songs.

Chorist wird dabei sein, das sind die engagierten jungen Leute aus dem wedeler Johann-Rist-Gymnasium. Es ist nicht ganz einfach, für deren Konzerte an der Schule Karten zu erhalten - so groß ist die Nachfrage. Bei den Wedeler Musiktagen besteht eine neue Chance.

Das Sonux Ensemble aus den Reihen der weltberühmten Uetersener Chorknaben wurde mit nationalen wie internationalen Preisen überhäuft. Die Männerstimmen der Chorknaben Uetersen präsentieren Gesang auf höchstem Niveau.

Der Wedeler Kammerchor ist in der Stadt eine feste Größe. Mit seinen rund 60 Sängerinnen und Sängern bringt er Klassik ebenso wie Modernes zu Gehör. Als Garant für die musikalische Qualität steht Chorleiter Valeri Krivoborodov.

Abgerundet wird das Programm durch die feine Formation "Ensemble 8" Das Credo: "Jazz, Barock, Plattdütsch, Renaissance - und was noch alles Freude macht!"

Tickets gibt es im Buchhaus Steyer sowie bei Reservix zum Online-Ausdrucken. (Jörg Frenzel/kommunikateam GmbH,14.2.2020)

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von..