„Nacht der Bibliotheken“ am 19. März - diesmal digital!

Die Stadtbücherei nimmt teil mit einem bunten Programm unter dem Motto "Mitmischen".

in Kultur & Bildung, Top-News

Das Team der Stadtbücherei Wedel freut sich auf die Nacht der Bibliotheken 2021 am 19. März. Foto: Stadt Wedel/Kamin
Das Team der Stadtbücherei Wedel freut sich auf die Nacht der Bibliotheken 2021 am 19. März. Foto: Stadt Wedel/Kamin

Die Stadtbücherei Wedel freut sich auf eine lange Stöbernacht. In diesem Jahr findet zum zweiten Mal die „Nacht der Bibliotheken“ auch im Norden statt. Sie ist eine Veranstaltung des Verbandes der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen e.V., die sich erfolgreich auch über die Landesgrenzen gen Norden ausgebreitet hat: Rund 40 Bibliotheken in ganz Schleswig-Holstein öffnen am 19. März digital ihre Türen, um neugierig zu machen auf ihr umfangreiches Angebot. Ein vielfältiges Programm animiert zum Mitmachen und zeigt, dass Bibliotheken auch während der Corona-Pandemie lebendige Orte sind. Schauen Sie, bequem von zuhause, einfach mal hier auf unsere Seite und lassen Sie sich inspirieren. Auch für Kinder ist etwas dabei.

Zur Nacht der Bibliotheken hat sich das Team um Stadtbücherei-Leiterin Andrea Koehn kreative Mitmach-Aktionen ausgedacht, gemäß dem diesjährigen Motto "Mitmischen".

Die Begrüßung von Andrea Koehn gibt es jetzt schon auf Video
(Hinweis: Mit dem Klicken des Links verlassen sie Wedel.de und gelangen auf die Plattform Youtube, wo die dortigen Datenschutzregelungen greifen)

Andrea Koehn zeigt auf einem kleinen Video-Rundgang, was das Stadtbücherei-Team während des Lockdowns verändert hat.
(Hinweis: Mit dem Klicken des Links verlassen sie Wedel.de und gelangen auf die Plattform Youtube, wo die dortigen Datenschutzregelungen greifen)

 

Programm „Nacht der Bibliotheken“ 2021 in der Stadtbücherei Wedel:

Ein Highlight ist das Corona-Kochbuch, das pünktlich zur Nacht der Bibliotheken fertig sein soll. Da die Restaurants noch geschlossen sind und bestimmt in vielen Haushalten in der Küche gezaubert wird, möchten wir ein digitales Kochbuch mit Ihren Lieblingsrezepten herausgeben. Einfach das Lieblingsrezept - gern zusammen mit einem selbst aufgenommenen Foto - an die Stadtbücherei schicken.

Die Rezepte werden gesammelt und zum Download vorbereitet. Einige Exemplare werden wir auch in gedruckter Form bereitstellen, diese können dann direkt bei uns auf Spendenbasis bestellt werden. Der Erlös geht an den Förderverein für die Stadtbücherei, der damit wieder tolle Bibliotheksprojekte unterstützen kann. Mit Ihrer Teilnahme erlauben Sie uns die Verwertung des eingesandten Rezeptes und des Fotos im Kochbuch.

Einsendeschluss ist der 16. März 2021. Rezepte und Fotos senden Sie bitte per Mail an stadtbuecherei(at)wedel.de oder per Post.

Weitere Programmpunkte:

  • Virtuelle Führung - Neues aus der Stadtbücherei, mit frisch strukturierten Bereichen, einer neuen Ausstellung und weiteren Veränderungen nach dem Lockdown
  • 19.30 Uhr Livestream-Lesetipps auf Instagram – "Mädelsabend live" in Kooperation mit der Wedeler Filiale der Buchhandlung Heymann: Eine Auswahl der beliebtesten Romane stellen Sina Stein-Cortis und Mareike Ernst in einem Livestream auf der Instagram-Seite der Stabü vor.
  • 18 Uhr Onleihe-Treffen auf Jitsi: Wir erklären die Onleihe. Bitte melden Sie sich dazu per Mail an bis zum 16.03.21 (Sie erhalten dann von uns den Teilnahme-Link per Mail).
  • Erklärvideos: Wie finde ich was im Katalog? Tipps zu Brockhaus-Schülerhilfen, dem Streamingdienst Filmfriend, und zur Munzinger Datenbank.
  • Fake News erkennen für Kinder - Beim Fakefinder Kids checkst du Videos und Chats aus dem Netz: Wo steckt Werbung drin, wo wird im Bild getrickst oder ein fieser Kettenbrief verschickt? Mona und Henri wissen schon ganz schön viel und helfen dir hier dabei, den Überblick nicht zu verlieren. 
  • Fakefinder – Deine News-Challenge - Hier nimmst du deinen Newsfeed unter die Lupe: Welche der sieben Meldungen sind wahr, wo wurde manipuliert, wo satirisch übertrieben und woran kann man das festmachen? FAKE, NOT FAKE oder SATIRE – finde es hier raus! Ab 14 Jahre. 
  • Wissenstest mit Kahoot! – Quiz
  • Hallo Kinder! Wir lesen vor! Hört die Geschichte und malt ein Bild dazu. Schickt uns euer Bild per E-Mail oder gebt es bei uns direkt ab. (möglichst mit Namen und Alter). Wir werden alle Illustrationen in einer Ausstellung entsprechend würdigen.

Weitere Infos zur Veranstaltung unter Nacht der Bibliotheken

Mit freundlicher Unterstützung von...