"Veermaster" geht an der Batavia längsseits

Die "No-Shanty-Band" kommt am Sonnabend, 31. Juli, nach Wedel

in Kultur & Bildung, Top-News

Drei Seebären und eine Kapitänin:"Veermaster"
Drei Seebären und eine Kapitänin:"Veermaster"

Volle Fahrt voraus heißt es, wenn die Musiker der Partyband Veermaster die Instrumente umschnallen und die Bühne der Batavia betreten. Dann gibt es Coverrock und Partyhits, die zum Tanzen, Mitsingen und Feiern animieren.

Die Band trägt den Beinamen „Die No-Shanty-Partyband“. Denn: Die Musiker kommen im Matrosenoutfit daher, direkt vom Veermaster. Aber Shantys und Seemannslieder haben Sie über Bord geworfen. Sie bieten Gute-Laune-Hits von Tina Turner bis Adele, von Pink bis Jessi J., von Robert Palmer bis Bruno Mars dar.  Meist rockig interpretiert, reißen sie mit dieser Mischung jedes Publikum mit und sind ein Highlight, das man nicht verpassen sollte.

Infos und Kartenreservierung unter Telefon 04103/85836 oder www.batavia-wedel.de. (Jörg Frenzel/kommunikateam GmbH, 20.7.2021)

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung von...