Wunderbarer Lesesommer in der Stadtbücherei

Angebote und Aktionen für Kinder mit vielen neuen Büchern, einer Reise zum Mond und einem Gaming-Workshop von Kultur trifft Digital

in Kultur & Bildung, Top-News

Alles ist vorbereitet: Die Stadtbücherei bittet zur Ferienaktion.
Alles ist vorbereitet: Die Stadtbücherei bittet zur Ferienaktion.

In den Ferien lernen, daran mag jetzt wohl niemand denken. Dass aber Lesen nur aus Spaß auch die Lesefertigkeit und Sprachkompetenz verbessern kann, ist kein Geheimnis mehr. Also: auf in die Stadtbücherei, hier ist die Auswahl riesig!

FerienLeseClub vom 27. Juni bis 19. August
Wir laden alle Kinder der 4. bis 6. Klassen ein, am diesjährigen FerienLeseClub teilzunehmen. Um den neuen Themenraum gibt es viele neue Bücher zu entdecken, und ihr könnt euch über das Gelesene auch im digitalen Chatraum mit Freunden austauschen. Außerdem haben wir eine Liste vorbereitet, auf der auch alle Titel stehen, die zusätzlich in der Onleihe zu finden sind, also auch im Urlaub könnt ihr lesen, soviel ihr schafft.

Wie das alles geht, zeigen wir euch bei der Anmeldung ab Montag, 27. Juni bis 19. August, in der Stadtbücherei.

Leider gibt es auch in diesem Jahr keine Abschluss-Party, aber natürlich bekommen alle Teilnehmer ab 19. August eine Urkunde. Pluspunkt: Die Teilnahme wird dann von den Lehrkräften ins nächste Zeugnis eingetragen. Besonders schön: Das Vergnügen ist kostenfrei

MONDtage am 4. Und 5. Juli
Wir wollen mit euch einige dieser Rätsel lösen, zusammen basteln und gemeinsam einen Film drehen, in dem wir selbst zum Mond starten. Ihr wollt unbedingt dabei sein und seid zwischen acht und zwölf Jahre alt, dann reserviert euch den 4. und 5. Juli von 10 bis 13 Uhr und meldet euch an. Auch dieses Angebot ist gratis.

Gaming-Workshop vom 25. bis 28. Juli
Kultur trifft Digital, und das in einem Workshop, der über vier Tage geht, immer von 10 bis 16 Uhr. Mittagsverpflegung gehört dazu.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter von zehn bis zwölf Jahren bekommen Einblick in die Grundlagen von Programmierung und Spiele-Konzeption. Es werden Programme und Spiele entwickelt – und natürlich auch gespielt. Die Kinder werden sich kreativ mit unterschiedlichen Techniken beschäftigen. Auch das ist gratis.

Für alle Angebote bitten wir um Anmeldung persönlich oder unter stadtbuecherei(at)wedel.de oder 04103 / 935912. Weitere Informationen und Anmeldeformulare findet man unter: https://wedel.bibliotheca-open.de/ oder www.foerderverein-stabue-wedel.de

Vorlesestunde
Natürlich findet auch in den Ferien weiterhin die Vorlesestunde statt, jeden Dienstag und Freitag ab 16 Uhr, für Kinder ab vier Jahre. Im Wechsel wird vorgelesen, dienstags überwiegend mit einem Bilderbuchkino und Mal- und Bastelanregungen. (Andrea Koehn/Stadtbücherei Wedel, 25.6.2022)

Letzte Änderung: 27.06.2022

Mit freundlicher Unterstützung von...