Was tun bei Pflegebedürftigkeit - Infoabend an der VHS

Wenn eine Pflegebedürftigkeit eintritt werden Betroffene und Angehörige oft sehr plötzlich mit veränderten Lebenssituationen konfrontiert und stehen vor großen Herausforderungen. An diesem Abend erhalten Sie Informationen, an wen Sie sich wenden können, welche finanziellen und institutionellen Möglichkeiten der Unterstützung es geben kann und was Sie tun müssen, um diese zu erhalten.

Die Kursteilnahme ist durch eine Kooperation mit unterschiedlichen Krankenkassen gebührenfrei.
Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 10 Personen begrenzt.

zurück zur Veranstaltungsübersicht

Mit freundlicher Unterstützung von...