Umgang mit Demenz - Kurs für Angehörige an der VHS

Wenn ein Familienmitglied an Demenz erkrankt, stellt es die Angehörigen vor besondere Herausforderungen. Wie man mit dieser oft schwierigen Situation umgeht und den erkrankten Angehörigen weiterhin gut versorgen kann, soll dieser Kurs zeigen. Sie erhalten Kenntnisse über die Erkrankung, Erscheinungsbild und die verschiedenen Formen einer Demenz. Thematisiert werden der Verlust von Fähigkeiten und deren Auswirkungen auf das Alltagsleben. 5-wöchiger Kurs, dienstags, 01.06. bis 29.06.2021, VHS ABC-Straße 3. Die Kursteilnahme ist durch eine Kooperation mit verschiedenen Krankenkassen gebührenfrei. Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich unter www.vhs.wedel.de.

zurück zur Veranstaltungsübersicht

Mit freundlicher Unterstützung von...