20 Jahre alte Wedelerin wird vermisst

Die Kriminalpolizei Pinneberg bittet um Hinweise aus der Bevölkerung

in Leben in Wedel, Top-News

Junge Frau mit langen dunklen lächelt in die Kamera
1/2
Wer hat Dilara A. seit Sonnabend gesehen ...
Junge Frau mit Maske, graue Jacke, Handtasche in einer S-Bahnstation
2/2
... oder weiß, wo sie sich aufhält. Fotos: Polizeidirektion Bad Segeberg

Seit Sonnabend, 3. Juli, wird Dilara A. aus Wedel vermisst. Nach Angaben der Polizei verließ die 20-Jährige am frühen Abend eine Wohnung in der Straße Möllers Park in Wedel und wollte in die Mühlenstraße in Wedel gehen, kam hier allerdings nicht an.

Kurz vor 19 Uhr meldete sie sich vom Quickborner Bahnhof und bat darum, abgeholt zu werden. Allerdings konnte sie hier nicht angetroffen werden.

Die Vermisste ist seitdem verschwunden. Dilara A. ist 1,65 Meter groß und schlank. Sie hat dunkle lange Haare. Zur Bekleidung liegen derzeit keine Erkenntnisse vor. Die junge Frau ist laut Polizei "nicht ihrem Alter entsprechend geistig entwickelt".

Möglicherweise könnte sich die Vermisste in Kaltenkirchen aufhalten.

Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen oder bitte den Notruf 110 wählen! (Michael Rahn, Kommunikateam auf Grundlage des Materials der Landespolizei Schleswig-Holstein, 7.7.2021)

Mit freundlicher Unterstützung von...