Frischer Lavendel für die Bahnhofstraße

Pflanzen im Beet an der B 431 werden ausgetauscht.

in Top-News, Leben in Wedel

Mehr Grün statt Braun und Grau: Bauhof-Gärtner und Baumfachagrarwirt Benjamin Jensen und Bauhofgärtnerin Mona Schmälter…

Der Bauhof der Stadt Wedel sorgt für neues Grün und Blütenpracht in der Bahnhofstraße. In dem großen Beet an der Einmündung zur Mühlenstraße werden alte Lavendelpflanzen zu Beginn der kommenden Woche gegen junge Pflanzen ausgetauscht. Die Neuanpflanzung ist notwendig geworden, weil die elf Jahre alten Pflanzen inzwischen bereits stark verholzt sind und nach dem Rückschnitt im kommenden Jahr wohl deutlich weniger Blüten tragen würden. Die neuen Pflanzen sollen spätestens im kommenden Jahr für genauso intensive Blüten sorgen, wie es im Beet auf der Verkehrsinsel, das vor zwei Jahren aufgefrischt worden war, schon jetzt der Fall ist. „Ohne den Pflanzentausch würden die Beete im kommenden Jahr nicht mehr violett, sondern eher grau sein“, sagt Bauhof-Gärtnerin Mona Schmälter, die für Planung und Umgestaltung der städtischen Beete zuständig ist.

Durch den sehr sonnigen Mai steht der Lavendel, der sich vor allem bei Hummeln großer Beliebtheit erfreut, bereits jetzt in Blüte. Ursprünglich sollten die Pflanzen noch vor der Blütezeit ausgetauscht werden. Die Neuanpflanzung zum jetzigen Zeitpunkt ist deshalb notwendig, damit die jungen Pflanzen noch den Sommer und damit die Bewässerungszeit nutzen können, um kräftige Wurzeln zu entwickeln und dann im kommenden Jahr bereits kräftig in die Saison starten können. Bei einer Pflanzung im Herbst hätten die Pflanzen in diesem Jahr keine Gelegenheit mehr, ein solches Wurzelwerk entwickeln zu können. 

Dadurch dass die jungen Pflanzen zudem deutlich niedriger sind als die derzeit dort wachsenden wird zudem der Abbiegebereich auf die B 431 in Richtung Hamburg deutlich übersichtlicher und damit noch sicherer. Die zuständige Untere Umweltschutzbehörde hat der Maßnahme zugestimmt, da in dem betroffenen  Beet auch wegen der Nähe zu den großen Straßen keine Vögel nisten, die gestört werden könnten. Die Kosten für den Pflanzentausch betragen rund 100 Euro. (17. Juni 2018, Stadt Wedel/Kamin)

Mit freundlicher Unterstützung von...