Kreis Pinneberg ist stärker als Gewalt

Häusliche Gewalt geht uns alle an

in Leben in Wedel, Top-News

Logo Kreis Pinneberg ist stärker als Gewalt
1/7
Rufnummern bei Konflikten zuhause: Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 08000116016; Nummer gegen Kummer Elterntelefon 08001110550, Kinder- und Jugendtelefon 116111; Hilfetelefon Gewalt an Männern 08001239900; Hilfetelefon Schwangere in Not 08004040020
2/7
Nummern der Frauenhäuser: Frauenhaus Elmshorn 0412125895; Frauenhaus Pinneberg 04101204967; Frauenhaus Wedel 0410314553
3/7
Beratungsnummern: Frauenberatung Elmshorn 041216628; Frauenberatung  04101513147; Erziehungsberatung AWO 04122 903827, Diakonie 041018450430; Wendepunkt 04121 475730
4/7
Rufnummern bei Konflikten: Weisser Ring bundesweit 116006, Außenstelle Kreis Pinneberg 015155164637; vertrauliche Spurensicherung am UKE 04074105212
5/7
Angebote für Tatgeneigte: Bundesarbeitsgemeinschaft Täterarbeit häusliche Gewalt 03042801597; Brücke Elmshorn 041217017721
6/7
Kontakte bei Konflikten deiner Nachbar*innen: Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 08000116016; Hilfetelefon Gewalt an Männern 0800123990
7/7

Die Kriminalstatistik für den Kreis Pinneberg zeigt, dass die Fälle von häuslicher und sexualisierter Gewalt im letzten Jahr gestiegen sind.

Von Gewalt Betroffene bekommen jedoch nur in seltenen Fällen Hilfe. Laut einer Studie der TU München finden nur rund 3% der betroffenen Menschen ihren Weg ins Hilfesystem.

Dies haben die Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Pinneberg in Zusammenarbeit mit dem KIK-Netzwerk (Kooperations- und Interventionskonzepte gegen häusliche Gewalt) zum Anlass genommen, um die Hilfsangebote stärker bekannt zu machen. Unter der Kampagne „Der Kreis Pinneberg ist stärker als Gewalt“ werden die wichtigsten lokalen und überregionalen Anlaufstellen zusammengefasst.

Sie finden dort Hilfsangebote für:

  • Betroffene von Gewalt
  • Gewalttätige, die ihr Verhalten verändern möchten
  • Menschen aus dem Umfeld, wenn sie unsicher sind, wie sie am besten helfen können

Bitte verbreiten Sie diese Information über Ihre Netzwerke, denn häusliche Gewalt ist keine Privatsache, sondern geht uns alle an!

Mit freundlicher Unterstützung von...