Kindesglück im Trappenkamp

Luftwaffen-Soldaten bereiteten Kindern und Erwachsenen über den Verein KuL einen wunderschönen Tag

in Leben in Wedel

Strahlende Gesichter zum Abschluss eines tollen Sommerfest-Tages.
Strahlende Gesichter zum Abschluss eines tollen Sommerfest-Tages., Strahlende Gesichter zum Abschluss eines tollen…

Wenn Sorgen und Krankheiten Kindern und ihren Eltern das Leben schwer und traurig machen, ist es wichtig, dass jemand an ihrer Seite steht - wie es der Verein "Kindesglück & Lebenskunst eV" und Soldaten der Unteroffiziersschule der Luftwaffe jetzt einmal mehr taten. Im "Erlebniswald Trappenkamp" organisierten sie ein buntes Sommerfest.

Die 6. Inspektion der Unteroffizierschule der Luftwaffe aus der Marseille-Kaserne in Appen hatte sich ordentlich ins Zeug gelegt. Ermöglicht wurde das Fest überdies durch viele Spenden mehrerer Unternehmen und durch die freundliche Unterstützung des "Erlebniswald Trappenkamp".

Bei schönstem Sonnenschein wurde es ein ganz besonderer Tag. Kinder und Erwachsene absolvierten einen spannenden Gelände-Parcours mit Worträtseln, fütterten Wildschweine und staunten bei einem Besuch der ansässigen Falknerei über die intelligenten Raubvögel. Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls bestens gesorgt. Es gab Grillfleisch und Würstchen, - hier zeigte die Bundeswehr, dass sie kulinarisch mehr drauf hat als die berühmt-berüchtigten ""EPA"- Dauerrationen. Verschiedene Beilagen wie Salate, Brote, Dips, Muffins und Rohkost hatten die Teilnehmer mit zum Mahl im Erlebniswald beigesteuert.

"Wir danken allen, die diesen erlebnisreichen Tag möglich gemacht haben!", freuten sich Dörte Bräuner und Leena Molander aus dem Vereinsvorstand. Sie freuen sich über jede Unterstützung. Interessierte schreiben eine Mail. (Jörg Frenzel/kommunikateam  GmbH, 8.9.2018).

Mit freundlicher Unterstützung von...