Anzeige

Mit alten Bekannten ins neue Jahr

Die Jazzformation Midnight Swingstars sorgte für gute Stimmung in der Kursana Residenz Wedel

in Leben in Wedel, Top-News

Die Midnight Swingstars spielten in der Residenz in Wedel auf
Die Midnight Swingstars spielten in der Kursana Residenz in Wedel auf. Foto: Kursana

Zum Neujahrsempfang hatte Direktorin Sabine Erichsen die sechs routinierten Musiker in die Kursana Residenz eingeladen, um für einen schwungvollen Auftakt in das Jahr 2023 zu sorgen. Mit ihrem umfangreichen Repertoire an Swing, Dixie und Bossanova brachten sie zwei Stunden lang die etwa 70 Bewohnerinnen und Bewohner der Residenz in Stimmung. Gut gelaunt genossen die Senioren die schwungvollen Rhythmen und wunderschönen Melodien, die sie an ihre Jugend erinnerten.

Zuvor hatte die Direktorin in einer kleinen Rede Rückschau auf das abgelaufene Jahr gehalten und eine Vorschau für das neue Jahr gegeben. Sie versicherte, dass auch 2023 kein Bewohner allein gelassen werde. Ein Dankeschön gab es zudem für langjährige Ehrenamtler, die regelmäßig in die Residenz kommen, um den Bewohnern vorzulesen, sportliche Aktivitäten anzubieten oder im Alltag zu begleiten.  

Selbstverständlich stießen alle gemeinsam mit einem Glas Sekt auf ein glückliches neues Jahr an. Und eines steht auch schon fest: Die Midnight Swingstars werden im September erneut ein Konzert in der Residenz geben. (Kursana Wedel/19.1.2023)

Letzte Änderung: 19.01.2023

Mit freundlicher Unterstützung von...