Polizei sucht Lkw-Fahrer

Nach Unfall auf der Pinneberger Straße entfernte er sich vom Tatort

in Leben in Wedel

Am Freitag, 20., Oktober, morgens ist es auf der Pinneberger Straße/Landesstraße 110 im Bereich Osterkampweg zu einem  Verkehrsunfall im Rahmen eines Überholvorganges gekommen, bei dem
sich ein weißer Transporter unerlaubt vom Unfallort entfernt hat.

Der 25-jährige Fahrer eines schwarzen BMW befuhr gegen 9 Uhr die Pinneberger Straße aus Pinneberg kommend in Richtung Wedel und hatte bereits zum Überholen eines weißen Transporters und eines vor diesem fahrenden Pkw angesetzt.

Während der BMW den Kastenwagen passierte, hätte dieser unvermittelt nach links ausgeschert, um wiederum den vorausfahrenden Wagen zu überholen. Hierbei touchierte der Klein-Lkw den BMW
seitlich, so dass dieser einen Zaun durchfuhr und auf dem angrenzenden Feld zum Stehen kam.

Die Polizei Wedel hat die Ermittlungen übernommen und sucht jetzt des Fahrer des weißen Transporters. Etwaige Zeugen bzw. der Unfallfahrer selbst werden gebeten, sich telefonisch mit der
Polizeistation in Wedel unter 04103 50180 in Verbindung zu setzen. (Polizeidirektion Bad segeberg, 20.10.2017)


Mit freundlicher Unterstützung von...