Polizei sucht Zeugen nach Verkehrsunfall mit Kind

Unfall geschah im Bereich Rosengarten/Rathausplatz

in Leben in Wedel, Top-News

Am 25. August gegen 7.30 Uhr, ist es in Wedel zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein Kind leicht verletzt wurde.

Nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen befuhr ein zwölfjähriges Mädchen aus Wedel mit ihrem Fahrrad den linken Fahrradweg der Straße Rosengarten in Richtung Rolandstraße und hielt an der Ampel Rathausplatz/Bahnhofstraße an. Als das Mädchen den Kreuzungsbereich Rosengarten/Rathausplatz bei grün überqueren wollte, wurde sie von einem bislang noch unbekannten Pkw-Fahrer, der den Rathausplatz in Richtung Bahnhof befuhr, angefahren. Das Mädchen, das sich eine leichte Verletzung am Knie zuzog, schob daraufhin ihr Rad auf den Gehweg zurück. Der Pkw-Fahrer flüchtete, ohne sich um weiteres zu kümmern, mit seinem silberfarbenen Pkw-Kombi -  Näheres nicht bekannt -, in Richtung Hamburg.
Das Polizeirevier Wedel hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet den PKW-Fahrer und eventuelle Zeugen oder Personen, die Hinweise zum gesuchten Fahrer oder zum Unfallfahrzeug machen können, sich unter 04103 - 50180 zu melden. (Polizeidirektion Bad Segeberg, 2.9.2021)

 

Mit freundlicher Unterstützung von...