Regio Kliniken passen Besuchsregelungen an

Aufgrund der steigenden Zahlen von Covid-19-Infektionen sowohl bundesweit als auch im Kreis Pinneberg haben die Regio Kliniken zum Schutz von Patienten und Mitarbeitenden ihre Besuchsregelungen mit sofortiger Wirkung angepasst

in Leben in Wedel, Top-News

Besuche bei Patientinnen und Patienten sind auch in Corona-Zeiten erlaubt -und wichtig!
Besuche bei Patientinnen und Patienten sind auch in Corona-Zeiten erlaubt -und wichtig!

Bis jetzt galt, dass ein Patient täglich einen Besucher für maximal eine Stunde empfangen durfte, an unterschiedlichen Tagen konnten dies unterschiedliche Personen sein. Ab sofort darf nur eine definierte Person an sieben aufeinanderfolgenden Tagen inklusive des Aufnahmetages den Patienten besuchen, über den Zeitraum von einer Stunde täglich. Die jeweilige Person wird vom Patienten benannt, der Name im System der Klinik erfasst und bei Besuch am Empfang abgefragt.

Für die darauffolgenden sieben Tage kann eine andere Person benannt werden. Nach wie vor darf sich nur ein Besucher zurzeit in einem Zimmer aufhalten. Bei Patienten, die mit Covid-19 infiziert sind oder unter dem Verdacht einer Infektion stehen, ist der Besuch leider nicht
gestattet. In begründeten Ausnahmefällen können Einzelfallentscheidungen getroffen werden. Die Regelungen des Geburtszentrums sind auf der Website der Regio Kliniken aufgeführt. (Birga Berndsen/Regiokliniken, 24.10.2020)

Mit freundlicher Unterstützung von...