Rotarier und Lions - gemeinsam golfen für die gute Sache

Benefiz-Turnier zugunsten der Jugendfeuerwehren Wedel und Holm

in Leben in Wedel, Top-News

Gute Laune beim Gutes-tun: die Rotarier und die Lions auf dem Golfplatz. Foto: Josef Musil
1/3
Gute Laune beim Gutes-tun: die Rotarier und die Lions auf dem Golfplatz. Foto: Josef Musil
2/3
Sowohl am Catering-Stand der Lions....
Sowohl am Catering-Stand der Lions....
3/3
...als auch an der Versorgungsstation des Rotary Clubs herrschte beste Stimmung.

Es hat schon eine kleine Tradition: Das Golf-Turnier des Lions Clubs Elbmarsch und des Rotary Clubs Wedel. Auf dem Golfplatz in Holm trafen sich Mitglieder beider Clubs gemeinsam mit befreundeten Fans des Sports, um sich beim „Chapman-Vierer" über 18 Löcher zu messen.

Das ist eine kalorienraubende Angelegenheit, deshalb hatten die Clubs auch jeweils „Versorgungsstationen" in Betrieb, an denen die insgesamt 72 Spielerinnen und Spieler sich bei Shrimps und Frikadellen stärken und vor allen Dingen miteinander in Gespräch kommen konnten. Denn das Netzwerken für künftige gute Taten ist (beinahe) noch wichtiger als der Triumph mit den kleinen Bällen.

Stattliche 14.000 Euro konnten insgesamt eingenommen werden, nach Abzug der Kosten fließen die Erlöse in die Kassen der Jugendfeuerwehren in Wedel und Holm. Außerdem machte noch ein „Sammel-Schwein" die Runde - es wurde mit insgesamt 800 Euro gefüttert, die in die Kasse der Jugendabteilung des Golfclubs fließen. (Jörg Frenzel/kommunikateam GmbH, 5.7.2022)

 

Letzte Änderung: 20.07.2022

Mit freundlicher Unterstützung von...