Rotary-Pakete für Südosteuropa

Gemeinschaftsaktion der Clubs Wedel und Pinneberg mit den Johannitern.

in Leben in Wedel, Top-News

Das klappte wie am Schnürchen - die Rotarier an ihrer Paket-Pack-Station. Foto: Frenzel
1/4
Das klappte wie am Schnürchen - die Rotarier an ihrer Paket-Pack-Station. Foto: Frenzel
Arbeitsgruppe Schönheit: An diesem Tisch kamen Körperpflegeartikel hinmzu.
2/4
Arbeitsgruppe Schönheit: An diesem Tisch kamen Körperpflegeartikel hinzu.
Kekse - in Großgebinden bestellt - mussten erstmal aufgeteilt werden.
3/4
Kekse - in Großgebinden bestellt - mussten aufgeteilt werden.
Rotarier Lutz Lotter ist der Projektleiter für Zusammenarbeit mit den Johannitern.
4/4
Rotarier Lutz Lotter ist der Projektleiter für die Zusammenarbeit mit den Johannitern.

Von Albanien bis zur Urkraine reicht die Liste der Länder, in denen sich Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, über Pakete zu Weihnachten freuen werden. Ausgeliefert werden die Geschenke von den "Johanniter-Weihnachtstruckern". Und die Rotary Clubs aus Wedel und Pinneberg sowie die gemeinsame Nachwuchsgruppe Rotaract unterstützten kräftig.

Gleich 600 Pakete packten 35 Aktive aus den Clubs in den Räumen des Unternehmens Preuss Messe in Holm, dessen Geschäftsführer Peter Preuß ein Wedeler Rotary-"Urgestein" ist. Normalerweise arbeiten die meisten Rotarier wohl eher selten am Fließband - doch dieser außergewöhnliche Einsatz klappte trotzdem ausgezeichnet.

Geschäftig wurden Pakete mit Reis, Mehl, Nudeln und anderen Grundnahrungsmitteln in den Kartons versenkt. Öl, Kekse, Schokolade und andere ebenso leckere wie nahrhafte Produkte kamen hinzu. Und für die Kinder gab es noch kleine Geschenke und Schulmaterialien. Aufkleber auf den Kartons machten deutlich, dass entweder Spielzeug für Jungs oder für Mädchen zwischen den Lebensmitteln zu finden ist.

Die Rotarier finanzierten und packten die Pakete und die Johanniter sorgen dafür, dass sie auch die richtigen Personen erreichen. Sozialstationen und Waisenhäuser beispielsweise werden angesteuert. Die Johanniter haben da Erfahrung, denn sie führen diese Aktion seit fast 30 Jahren durch. Wie Rotarier Lutz Lotter, ehemals Vorsitzender der Johanniter in Wedel, berichtete, machten sich im vorigen Jahr gleich 47 Weihnachtstrucks auf den Weg - und dieses Mal werden eben auch Pakete aus Wedel dabei sein. (Jörg Frenzel/kommunikateam GmbH, 16.11.2021)

 

Mit freundlicher Unterstützung von...