Seniorenbüro warnt vor dubiosen Anrufen und Beratungsangeboten

Das Seniorenbüro warnt vor dubiosen Anrufen, die seit Montag massiv bei älteren Menschen in Wedel eingehen.

in Leben in Wedel, Rathaus & Politik

Demnach meldet sich eine Person, die angeblich im Auftrag des Seniorenbüros eine Beratung anbieten möchte.

Es gehe um das Thema Patientenverfügung und/oder Vorsorge.

Aufgrund zahlreicher Hinweise von besorgten Bürgerinnen und Bürgern erklärt die Stadt Wedel: Das Seniorenbüro hat keinen Auftrag erteilt, ältere Menschen zu beraten.

Im Zweifel wenden Sie sich bitte unter der Telefonnummer (0 41 03) 70 72 68 an das Seniorenbüro der Stadt Wedel. (Stadt Wedel/Hörburger/19.03.2015)

Mit freundlicher Unterstützung von...