WeKi wirkt weiter

Initiative verteilt Lebensmnttelgutscheine an bedürftige Familien

in Leben in Wedel, Top-News

Kerstin Junge, Leiterin der AWO-Kita Traute Gothe, mit einem wertvollen Fächer: Lebensmittel-Gutscheine von WeKi!
Kerstin Junge, Leiterin der AWO-Kita Traute Gothe, mit einem wertvollen Fächer: Lebensmittel-Gutscheine von WeKi!

Seit Jahren wirkt WeKi, die Wedeler Initiative für bedürftige Kinder, segensreich, indem sie in Kitas Mahlzeiten finanziert. Nun sind die Einrichtungen zwar geschlossen - aber die Hilfe läuft weiter. Es werden Gutscheine für Lebensmittel verteilt.

Bonny Redelstorff, eine der engagierten WeKi-Aktivistinnen, mailte alle Wedeler Kindertagesstätten, um zu erfahren, in wie vielen Familien die Not besonders groß ist und Lebensmittel als Ersatz für die tägliche Essensausgabe in den Einrichtungen benötigt werden. Die Kita-Chefinnen freuten sich über das Angebot und nahmen es prompt an.

Nun radelt Bonny Redelstorff durch Wedel  von Kita zu Kita und gibt dort Gutscheine  von Lebensmittelgeschäften wie Edeka Klein ab. Die Erzieherinnen sorgen dafür, dass die Wertbons dann an die richtige Adresse kommen, damit die Familien einkaufen gehen können.

Selbstverständlich freuen sich die Helferinnen und Helfer von WeKi auch in Corona-Zeiten über dringend benötigte Unterstützung. Spendenkonto : Deutscher Kinderschutzbund O.V. Wedel  e.V, Stadtsparkasse Wedel
Konto: 95613, BLZ 22151730, Stichwort „WeKi“
(Jörg Frenzel/kommunikateam GmbH, 8..4.2020)

Mit freundlicher Unterstützung von...