Dezember 1935 – Abbruch des Efeuhauses

Efeuhaus

[Stadt Wedel] 1935 wurde das Efeuhaus in der Mühlenstraße abgebrochen. Das über und über mit der Kletterpflanze bedeckte Gebäude diente bis 1900 der Familie Jens, die hier eine Blaufärberei betrieb.

Hier bedruckten sie Kattunstoffe für die Fischer und Bauern der Umgebung. Nachdem nun der letzte Sohn das Handwerk nicht mehr ausüben wollte, sondern stattdessen dort zunächst eine Zigarrenfabrikation und ein Auswandererbüro betrieb und später das Amt des Stadtkassierers übernahm, diente das Gebäude nur noch zu Wohnzwecken. 1935 wurde das markante Haus abgerissen. Der Buchbinder Johannes Kämmerer erbaute dann auf dem Grundstück sein Wohn- und Geschäftshaus.

(Text: Stadtarchiv Wedel)

Mit freundlicher Unterstützung von...