April 1962 – Dreharbeiten mit Maximilian Schell im Schulauer Hafen

[Stadt Wedel] Im April 1962 war der Schulauer Hafen Drehort für den Spielfilm „Die Eingeschlossenen von Altona“, in dem Sophia Loren und Maximilian Schell die Hauptrollen spielten.

Zwölf Jahre später sollte Maximilian Schell erneut in einem Wedeler Hafen drehen, als im Januar 1974 hier Sequenzen zum Kinofilm „Akte Odessa“ abgedreht wurden.

(Text: Stadtarchiv Wedel)

Mit freundlicher Unterstützung von...