Februar 1965 – Ein Heim für alte Menschen

[Stadt Wedel] Am 18.02.1965 wurde das städtische Alters- und Pflegeheim an der Austraße offiziell eingeweiht.

Nachdem das ehemalige Armen- und Werkhaus in der Gärtnerstraße im Kriege zerstört wurde, gab es kein städtisches Heim mehr. Während einer kleinen Feier gab der Bürgermeister Heinrich Gau einen kurzen Überblick über die Entstehungsgeschichte und betonte, dass von dem einstigen Armenhaus nicht mehr die Rede sein könne. Vielmehr würde das Heim, das seit August 1965 den Namen des Bürgermeister Heinrich Gau trägt, für die 65 Bewohner nunmehr einem modernen Hotel gleichen.

(Text: Stadtarchiv Wedel)

Mit freundlicher Unterstützung von...