August 1971 – Jubiläum des „Hamburger Hafenkonzert“ aus dem Schulauer Fährhaus

[Stadt Wedel] Am 22.08.1971 wurde die Traditionssendung „Hamburger Hafenkonzert“ zum 1500. Male vom Norddeutschen Rundfunk ausgestrahlt.

Zu der bereits seit Jahrzehnten aus dem Schulauer Fährhaus gesendeten Veranstaltung, die weltweit an jedem zweiten Sonntagmorgen von 6.00 bis 7.45 Uhr über den Äther ging, waren zur Jubiläumssendung Ehrengäste und besondere Künstler gebeten. So wurden der damalige Bundesinnenminister Hans-Dietrich Genscher und der Hamburger Bürgermeister Peter Schulz von Hans Hermann Schlünz, dem verantwortlichen Redakteur des Konzerts, empfangen. Für die musikalische Umrahmung der mehreren Millionen Zuhörer rund um den Globus und der rund 7.000 Gäste im Schulauer Fährhaus sorgten u. a. Roberto Blanco, Richard Germer und Lolita.

(Text: Stadtarchiv Wedel)

Mit freundlicher Unterstützung von...