Februar 1981 – Demonstrationen in Brokdorf

[Stadt Wedel] Im Februar 1981 wurden im Hilfskrankenhaus unter dem Johann-Rist-Gymnasium an einigen Tagen niedersächsische Polizeibeamte einquartiert.

Grund dafür waren die anhaltenden Demonstrationen, durch Atomkraftgegner gegen die Errichtung des Atomkraftwerkes in Brokdorf. Zur Sicherung des Geländes wurden Polizeieinheiten aus vielen Landesteilen Deutschlands als Unterstützung für die schleswig-holsteinische Polizei zusammengerufen. Die Schüler des Wedeler Gymnasiums freute es. Durch die Unterbringung hatten sie schulfrei.

(Text: Stadtarchiv Wedel) 

Mit freundlicher Unterstützung von...