Juli 1989 – Standortkarussell der Wedeler Schulen

ABC Schule

[Stadt Wedel] Im Juli 1989 begann das „Bäumchen-wechsel-dich-Spiel“ der Schulen Wedels. So räumten die Lehrer und Schüler der ABC-Schule ihr Gebäude an der ABC-Straße und zogen zum Gebäude der Theodor-Storm-Schule am Rosengarten.

Dieser Umzug bedeutete das Ende der über Einhundertjährigen Geschichte der Schulauer Volksschule.
Der Schlussakt war am 7.7.1989, als dort die letzte 9. Klasse entlassen wurde.

In das an der ABC-Straße freigewordene Gebäude zog nun die Volkshochschule Wedel ein und die Theodor-Storm-Schule wechselte 1994 den Schulstandort und ist heute unter dem alten Namen an der Pulverstraße zu finden.

(Text: Stadtarchiv Wedel)

Mit freundlicher Unterstützung von...