November 1990 – Städtepartnerschaft mit Wolgast

[Stadt Wedel] Im November 1990 wurde die Städtepartnerschaft mit der Stadt Wolgast in der ehemaligen DDR besiegelt.

Endlich konnte auch Wedel eine langersehnte deutsch-deutsche Partnerschaft realisieren, nachdem die bereits 1984 angestrebte Verbindung mit der Stadt Güstrow nie zustande kam.

 Dabei hatte die Stadt Wedel alle Register gezogen, um die Stadt mit der Wirkungsstätte des in Wedel geborenen berühmten Bildhauers Ernst Barlach für sich zu gewinnen. Das Bundeskanzleramt wurde um Vermittlung gebeten, bei Vertretern des Rates der Stadt Güstrow wurden private Besuche angekündigt, sogar die Ständige Vertretung der DDR wurde angeschrieben. Dennoch zeigten die Stadtvertreter Güstrows der Stadt Wedel die "kalte Schulter" und gaben Neuwied den Vorzug.

Einige Jahre musste Wedel noch warten, doch dann wurde auf Vermittlung eines Wedeler Stadtvertreters, der verwandtschaftliche Beziehungen in die sich nach Westen hin öffnende DDR hatte, eine Partnerschaft mit Wolgast angebahnt.

(Text: Stadtarchiv Wedel)

Mit freundlicher Unterstützung von...