Auf Federfühlung mit 650 Vogelarten

Kinder helfen bei der Pinguinfütterung.

wedel.de verlost fünf Kinder-Freikarten für den Welt-Vogelpark Walsrode

Mit über 4.000 Vögeln aus 650 Arten und von allen Kontinenten ist der Weltvogelpark Walsrode nicht nur der größte Vogelpark der Welt, sondern auch ein Ort, an dem die Besucher:innen mit verschiedenen Tieren in einer über 24 Hektar großen Gartenlandschaft interagieren können. Zahlreiche Attraktionen bieten großen und kleinen Besucher:innen die Möglichkeit, einen tieferen Einblick in die Zusammenhänge der Tier- und Pflanzenwelt zu bekommen.

Zu den absoluten Highlights im Park zählen die spektakulären Flugshows mit den Stars der Lüfte – mächtigen Greifvögel, majestätische Ibisse, lustigen Papageien und vielen weiteren Vögeln. Für bleibende Erinnerungen sorgen die interaktiven Begegnungen. Verschiedene Attraktionen lassen die Besucher:innen die Tiere zum Beispiel bei der Fütterung federnah erleben. So etwa im Toowoomba. Hier umflattert ein bunter Schwarm Loris die Besucher:innen. Diese können die Loris aus der Hand mit Nektar füttern. Auch in der über 3.000 Quadratmeter großen Freiflughalle können Besucher heimische und exotische Vögel selbst füttern und dabei aus nächster Nähe beobachten.

Es bietet auch die Möglichkeit, Zusammenhänge der Vogel- und Insektenwelt spielerisch zu lernen. So können etwa die Schmetterlinge im Innenbereich „Pukara“ dabei beobachtet werden, wie sie aus ihren Kokons schlüpfen. Interaktionsspiele vermitteln, welche Bedeutung Schmetterlinge für die Natur haben. Viel lernen lässt sich auch im Bienenhaus. Warum gibt es verschieden Bienenarten? Wie entsteht Honig? Animationstafeln beantworten diese und viele weitere Fragen und animieren zu einem bewussteren Umgang mit der Natur.

Die sich mit der Jahreszeit ändernde Parklandschaft begeistert Besucher über das ganze Jahr. Im Frühling lassen unzählige Tulpen, Krokusse, Hyazinthen und Narzissen den Park in prächtigen Farben erstrahlen. Spätestens ab Mitte Mai werden dann die 120 verschiedenen Rhododendronarten alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen bevor im Hochsommer unter anderen die Rosen blühen.

Alle weiteren Infos finden Sie unter: www.weltvogelpark.de

Senden Sie einfach eine Mail mit komplettem Absender an gewinne(at)wedel.de, Stichwort: "Vogelpark Walsrode",  Einsendeschluss ist der 2. Mai 2022, 12 Uhr. Bei überzähligen Einsendungen entscheidet das Los. Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Wedel und der Stadtwerke Wedel sowie ihren erwachsenen Angehörigen ist die Teilnahme nicht gestattet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Namen der Gewinner werden bei der nächsten Verlosung in der kommenden Woche veröffentlicht. Sie sind für eventuelle steuerliche Angaben gegenüber dem Finanzamt selbst verantwortlich.

Für unser Gewinnspiel benötigen wir nur Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Die Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt; soweit die Gewinne von Dritten (Sponsoren) zur Verfügung gestellt werden, erhalten diese zum Zweck der Gewinnübergabe die Gewinnerdaten. Sämtliche Daten werden dann nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.

Die Karten für das Theaterstück " Geheimnis" im St. Pauli Theater haben gewonnen: Katrin von der Born, Nadine Jacobs und Petra Süling.

Herzlichen Glückwunsch.

Mit freundlicher Unterstützung von...