Zuständigkeitsfinder

Achtung

Das Rathaus ist zu den Öffnungszeiten wieder erreichbar. Zutritt zu städtischen Gebäude ab 24. November nur geimpft, genesen oder mit offiziellem negativem Corona-Test.

Bitte beachten Sie, dass die Bereiche Einwohnermeldeamt, Soziale Services und Standesamt weiterhin nur mit Termin erreichbar sind!

Zu der Online Terminvergabe für das Einwohnermeldeamt und den Fachdienst Soziales

Ortsauswahl 22880 Wedel

Waffen oder Munition überlassen: Anzeige

Direkt online beantragen:

Wer Schusswaffen oder Munition Personen, die in Deutschland ansässig sind, überlassen möchte, muss dies der zuständigen Behörde anzeigen.

Wenn Sie in Deutschland ansässigen Personen Schusswaffen oder Munition überlassen, müssen Sie dies der für die Erwerberin/den Erwerber zuständigen Behörde anzeigen.

An den Kreis oder die kreisfreie Stadt (Waffenbehörde).

Wichtiger Hinweis:

Für die Anzeige "Überlassung Schusswaffen oder Munition" über den Einheitlichen Ansprechpartner Schleswig-Holstein steht Ihnen eine elektronische Anzeige (Assistent)  zur Verfügung.

Das Überlassen ist innerhalb von zwei Wochen schriftlich oder elektronisch anzuzeigen.

In der Anzeige sind anzugeben:

  • Name,
  • Vorname,
  • Geburtsdatum,
  • Geburtsort,
  • Wohnanschrift der Erwerberin/des Erwerbers und
  • Art und Gültigkeitsdauer der Erwerbs- und Besitzberechtigung.

Bei Nachweis der Erwerbs- und Besitzerlaubnis durch eine Waffenbesitzkarte sind darüber hinaus deren Nummer und ausstellende Behörde anzugeben.

§ 34 Waffengesetz (WaffG).

§ 34 WaffG

 

Für die Anzeige "Überlassung Schusswaffen oder Munition" über den Einheitlichen Ansprechpartner Schleswig-Holstein steht Ihnen eine elektronische Anzeige (Assistent)  zur Verfügung.

Ansprechpartner

Einheitlicher Ansprechpartner Schleswig-Holstein

Deliusstraße 10
24114 Kiel
Tel:+49 431 530550-0 Fax:+49 431 530550-99 E-Mail:info(at)ea-sh.de Web:www.ea-sh.de

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mo. - Do. 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
sowie Termine nach Vereinbarung


Kreis Pinneberg - Abteilung Sicherheit

Kurt-Wagener-Straße 11
25337 Elmshorn
Tel:+49 4121 4502-0 E-Mail:waffen.jagd.ordnung(at)kreis-pinneberg.de Web:www.kreis-pinneberg.de/Kreisverwaltung/Verwaltungsstruktur/Fachbereich+Ordnung/Fachdienst+Sicherheit+und+Verbraucherschutz/Sicherheit.html

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr 08.30 - 12.00 Uhr

Aufgrund der aktuelle Corona-Pandemie ist ein Zugang zum Haus nur nach vorheriger Vereinbarung eines persönlichen Termins möglich.

Es ist zu beachten, dass seit Mittwoch, den 24.11.2021 für die Kreisverwaltung Pinneberg die "3G-Regelung" gilt. Ein Zutritt ist dann nur noch für geimpfte, genesene oder getestete (Selbsttest reicht nicht aus) Personen möglich.

Der Schnelltest darf maximal 24 Stunden alt sein. Ein PCR-Test darf maximal 48 Stunden zurückliegen.

Mitarbeiter Kreis Pinneberg - Abteilung Sicherheit

Frau Conrad

Kontakt herunterladen Tel:04121 4502-2231 Fax:04121 4502-92231

Mitarbeiter Kreis Pinneberg - Abteilung Sicherheit

Frau Gaffke

Kontakt herunterladen Tel:04121 4502-2232 Fax:04121 4502-92232


Quelle der Inhalte: Landesportal Schleswig-Holstein