Challenge accepted!

Die Feuerwehr Wedel hat die Herausforderung der Pinneberger Brandschützer angenommen und sich der "Ladder Challenge" gestellt.

in Freiwillige Feuerwehr

Bei der Ladder Challenge gilt es, in Einsatzkleidung und mit einer Atemschutz-Druckluftflasche auf dem Rücken an der waagerecht ausgefahrenen Feuerwehr-Drehleiter entlangzuhangeln – so weit wie möglich. Die Feuerwehr Wedel hat am heutigen Freitag die Pause zwischen zwei Regenschauern genutzt, um sich am Schulauer Hafen dieser Herausforderung zu stellen, und zum Beweis ein Video produziert, dass auf YouTube zu sehen ist. Nach vollbrachter Leistung wurde der Challenge-Staffelstab weitergereicht: An den Löschzug Osterath der Feuerwehr Meerbusch und an die Nachbarwehren aus Holm, Hetlingen und Haseldorf. (Holger Koschek/Feuerwehr Wedel/7.9.18)

Die Ladder Challenge der Feuerwehr Wedel auf YouTube

Mit freundlicher Unterstützung von...