Feuerwehr-Historie auf dem Blaulichttag

Auf dem diesjährigen Blaulichttag in Elmshorn gab es unter anderem historische Feuerwehrfahrzeuge zu bestaunen. Die Feuerwehr Wedel war mit "Krawally" vertreten.

in Freiwillige Feuerwehr, Leben in Wedel

Hermann Pein, Heinz-Walter Struckmeyer und Jens Buhr vor "Krawally", dem Oldtimer der Feuerwehr Wedel

"Krawally" – das ist der Spitzname des Tanklöschfahrzeugs Baujahr '58, der bis zum Jahr 1978 in den Diensten der Freiwilligen Feuerwehr Wedel stand. Das Fahrzeug wird von einer Gruppe engagierter Kameraden in Schuss gehalten. Auf seine alten Tage darf "Krawally" Kameradinnen und Kameraden an deren Hochzeit vom Standesamt abholen oder wird bei öffentlichen Veranstaltungen zur Schau gestellt – so auch beim diesjährigen Blaulichttag in Elmshorn. Hermann Pein, Heinz-Walter Struckmeyer und Jens Buhr freuten sich über reges Interesse der Besucher – nicht nur an "Krawally", sondern auch an den anderen historischen Feuerwehrfahrzeugen. (Holger Koschek/Feuerwehr Wedel/22.5.17)

Mehr Informationen zum Oldtimer und die nächsten öffentlichen Termine

Mit freundlicher Unterstützung von...