Altstadtschule: Zusätzliche Räume werden fertig

Hohe Zahl der Neuanmeldungen machte Umbau von Fachräumen notwendig.

in Schulen, Rathaus & Politik, Top-News

Hinter der Skulptur „Möwen fütternder Knabe“ von Siegfried J. Assmann können in der kommenden Woche Schulklassen in die frisch sanierten Klassenräume der Altstadtschule ziehen. Foto: Stadt Wedel/Kamin
1/2
Hinter der Skulptur „Möwen fütternder Knabe“ von Siegfried J. Assmann können in der kommenden Woche Schulklassen in die frisch sanierten Klassenräume der Altstadtschule ziehen. Foto: Stadt Wedel/Kamin
In der letzten Ferienwoche wurden die Fußböden in den zukünftigen Klassenräumen im Souterrain der Altstadtschule erneuert. Zum Abschluss wird noch ein Teppich verlegt. Foto: Stadt Wedel/Kamin
2/2
In der letzten Ferienwoche wurden die Fußböden in den zukünftigen Klassenräumen im Souterrain der Altstadtschule erneuert. Auch Teppich wird noch verlegt. Foto: Stadt Wedel/Kamin

Es wird knapp, aber es klappt: Alle fünf neuen Ersten Klassen, die in der kommenden Woche an der Altstadtschule Wedel eingeschult werden, können wie geplant ihre Klassenräume beziehen.

Während drei Klassenräume ohnehin zur Verfügung standen, mussten zwei Klassenräume durch umfangreiche Bauarbeiten in den Sommerferien aus zwei Fachräumen im Souterrain erstellt werden. Da zusätzlich Teile der Außenmauer des Südtraktes gegen Feuchtigkeit abgedichtet werden mussten, waren die Arbeiten durchaus umfangreich. Zusätzlich war durch einen Starkregen im Sommer Regenwasser durch eine zu diesem Zeitpunkt noch nicht durch eine Kasematte geschütztes Fenster in den Bau eingedrungen. Durch gleichzeitige Kapazitätsprobleme in der Baubranche sind die Arbeiten nicht mehr im ursprünglichen Zeitplan. Da dieser aber genug Zeitpuffer enthielt, kann das Ziel – der rechtzeitige Einzug der Klassen in diese beiden Räume – noch gehalten werden.

Noch nicht abgeschlossen sind die letzten Arbeiten an der Außenmauer und am Flur vor den sanierten Klassenräumen. Diese können aber ohne Beeinträchtigungen für den Unterricht fertiggestellt werden.

Der Bedarf an neuen Klassenräumen an der Altstadtschule war entstanden, da der neue erste Jahrgang fünf statt vier Klassen umfasst und nur drei Vierte Klassen die Altstadtschule im Sommer verlassen hatten.

 

Das Archiv der Pressemitteilungen finden Sie unter diesem Link

Eine Übersicht zu wichtigen Wedel-Themen finden Sie hier.

Letzte Änderung: 10.08.2022

Mit freundlicher Unterstützung von...