Beratung für Ältere: Lückenfüller-Service erfolgreich gestartet

Kostenloses Angebot jeden Donnerstag von 15 bis 17 Uhr im Raum Wolgast.

in Top-News, Rathaus & Politik

Gern weitersagen: Einwohnerinnen und Einwohner, die sich mit einem Anliegen an die Lückenfüllerinnen und Lückenfüller wenden wollen, können an jedem Donnerstag (außer an Feiertagen) zwischen 15 und 17 Uhr auch ohne vorherige Terminabsprache in den Raum Wolgast im Wedeler Rathaus kommen. Grafik: Stadt Wedel/Kamin
Gern weitersagen: Einwohnerinnen und Einwohner, die sich mit einem Anliegen an die Lückenfüllerinnen und Lückenfüller wenden…

Schneisen durch den Formulardschungel schlagen, die Vorstellung eines entscheidenden Handgriffs um das Handy besser nutzen zu können – das sind ihre Aufgaben. Die ehrenamtlichen des „Lückenfüller“-Services der Stadt Wedel bieten älteren Menschen jeden Donnerstag von 15 bis 17 Uhr im Raum Wolgast des Rathauses dort kostenlose Hilfe an, wo Krankenkassen, Banken oder Verkehrsunternehmen ihren Service vor Ort längst ausgedünnt oder komplett in Callcenter oder das Internet verlegt haben.

Von Gisela Rawald vom Seniorenbüro der Stadt Wedel ins Leben gerufen, steht bei den Lückenfüllern an jedem Donnerstag außer an Feiertagen jeweils ein Zweierteam der Ehrenamtlichen für Fragen und einfache Hilfestellungen wie dem Recherchieren von Informationen im Internet, einem Anruf in einem Callcenter  oder dem Ausfüllen eines Formulars für Wedeler Einwohnerinnen und Einwohner bereit. Das Angebot ist kostenlos und an das Seniorenbüro Wedel angegliedert. So können Fälle, die zu schwierig für die Ehrenamtlichen sind, direkt an Gisela Rawald vom Seniorenbüro übergeben werden.

Die Ehrenamtlichen, die ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis vorgelegt habe, wurden vor der Aufnahme ihrer Tätigkeit auf ihre verantwortungsvolle Aufgabe vorbereitet. So ist es selbstverständlich, dass die Anliegen der Nutzer vertraulich behandelt werden. Eines kann das neue Angebot allerdings nicht leisten: „Die Lückenfüller sind keine Rechtsberatung und alle Beratungen und Informationen erfolgen bei aller Sorgfalt ohne Gewähr“, stellt Gisela Rawald klar.

Einwohnerinnen und Einwohner, die sich mit einem Anliegen an die Lückenfüllerinnen und Lückenfüller wenden wollen, können an jedem Donnerstag (außer an Feiertagen) zwischen 15 und 17 Uhr auch ohne vorherige Terminabsprache in den Raum Wolgast im Wedeler Rathaus kommen. Das Lückenfüller-Team freut sich darauf, dann eine immer komplizierter werdende Welt etwas einfacher machen zu können. (17. Oktober 2019, Stadt Wedel/Kamin)

Mit freundlicher Unterstützung von...