Unterstützung fürs Kindesglück

Gute Tat statt Weihnachtspräsente - Preuss Messe hilft Verein Kindesglück und Lebenskunst

in Wirtschaft & Branchen, Top-News

Sabine Lewin (links) und Peter Preuß haben stellvertretend für Belegschaft und Kunden die Spende an Leena Molander vom Verein KuL überreicht.
Sabine Lewin (links) und Peter Preuß haben stellvertretend für Belegschaft und Kunden die Spende an Leena Molander vom Verein…

Seit Jahren ist es gute Tradition: In der Vorweihnachtszeit bekommen die Geschäftspartner des Messebauunternehmens Preuss Messe zwar Post mit guten Wünschen - doch die Dankeschön-Präsente, wie sie früher mal üblich waren, gibt's nicht mehr. Stattdessen wird das Geld für einen guten Zweck gespendet. Jetzt gingen 1000 Euro an den Verein Kindesglück und Lebenskunst.

Leena Molander vom Verein freute sich sehr. "Unser Etat speist sich zu 98 Prozent aus Spenden. Jede Unterstützung ist willkommen", sagte sie. Der Verein kümmert sich in vielerlei Weise um Familien, in denen Krankheiten viel Leid verursachen, insbesondere, wenn Elternteile sterben und die Kinder damit fertig werden müssen.

"Wir wissen, wie engagiert Sie arbeiten", lobten Sabine Lewin und Peter Preuß, die Geschäftsführer des Unternehmens einmütig, "es ist ein schweres Thema und beeindrucken, was der Verein alles macht." Es organisiert ein breites Spektrum an Hilfe - von Trauerbegleitungsgruppen bis zur Krisenintervention. (Jörg Frenzel/kommunikateam GmbH,   

Mit freundlicher Unterstützung von...