Cheerleading-Landesmeisterschaft: Drei Wedeler Teams auf dem Treppchen

Starlets Deluxe, Starlets YoungStars und Satellites des SC Rist qualifizieren sich für Regionalmeisterschaft

in Tourismus & Freizeit, Top-News, Sportnews

WSC Satellites: Platz 3 im Senior Coed Level 4. Foto: Olaf Heessel
1/3
WSC Satellites: Platz 3 im Senior Coed Level 4. Foto: Olaf Heessel, WSC Satellites: Platz 3 im Senior Coed Level 4. Foto:…
Vize-Meisterinnen: WSC Starlets Deluxe Foto: Olaf Heessel
2/3
Vize-Meisterinnen: WSC Starlets Deluxe Foto: Olaf Heessel, Vize-Meisterinnen: WSC Starlets Deluxe Foto: Olaf Heessel
Dritter Platz:  WSC Starlets YoungStars. Foto: Olaf Heessel
3/3
Dritter Platz: WSC Starlets YoungStars. Foto: Olaf Heessel, Dritter Platz: WSC Starlets YoungStars. Foto: Olaf Heessel

Die Rist-Cheerleader sind weiter auf Erfolgskurs: Bei der Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein in Neumünster konnten sich drei WSC-Teams einen Platz auf dem Podest und zugleich die Qualifikation für die Regionalmeisterschaft sichern.

Das beste Ergebnis fuhr das Kinder-Leistungsteam WSC Starlets Deluxe für die Wedeler Cheerleader ein: Mit 7,05 Punkten sicherten sich die jungen Athletinnen den Vizemeistertitel in der Kategorie Peewee Level 1 - und das, obwohl das Team Teile des Programms nur andeuten konnte, weil am Tag zuvor ein Flyer krankheitsbedingt ausgefallen war. "Und leider ausgerechnet auf einer Position, die wir nur teilweise ersetzen konnten", berichtet Headcoach Saskia Rückert. Doch die übrigen 14 Deluxe-Mädchen bewiesen Nervenstärke und überzeugten die Jury trotz des Ausfalls mit ihrem schnellen und sauberen Programm, das sie nun bei der Regionalmeisterschaft Nord im Februar noch einmal zeigen dürfen - "Dann hoffentlich auch mit allen Aktiven!", freut sich Rückert.

Sowohl den Sprung auf das Treppchen als auch die Qualifikation für die Regionalmeisterschaft sicherten sich das Kinder-Einsteigerteam WSC Starlets YoungStars, das den dritten Platz im Peewee Level 0 erreichte, und die WSC Satellites mit Platz 3 im Senior Coed Level 4.(Iris Brendt/ Wedel Satellites, 26.12.2019

Mit freundlicher Unterstützung von..