Anzeige

Erneut fünf Sterne für die BADEBUCHT

Erneut fünf Sterne für die BADEBUCHT

in Tourismus & Freizeit, Top-News

Juliana Preisa und das ganze Service-Team der BADEBUCHT sind stolz auf die Auszeichnung.

Aller guten Dinge sind vier – zumindest in der Wedeler BADEBUCHT. Bereits zum vierten Mal erhielt das Qualitätsbad an der Schulauer Straße das Prädikat „SaunaPremium“ mit einer Auszeichnung von fünf Sternen. Damit gehört die BADEBUCHT zu den nur drei Saunen in ganz Schleswig-Holstein, die diese Bezeichnung verdienen.

Kontinuierlich arbeitet das BADEBUCHT-Team, um dauerhaft die hohen Standards des Sauna-Bundes zu erfüllen. So konnte die Vielfalt der Saunen von Dampfsauna bis Trockensauna, von finnischen Saunen bis Erdsauna samt unterschiedlicher Temperaturen durch die Einrichtung des „Hauses am See“ noch einmal vergrößert werden. Dieses „Haus am See“ ist ein Glanzlicht – harmonisch eingebettet in den größten Saunagarten Norddeutschlands mit viel Platz zum Abkühlen im Grünen. In den Saunen mit einer Vielzahl von unterschiedlichen Aufgüssen mit immer wieder anderen Aromen und innovativen Wedel-Techniken die Gäste zu begeistern, ist in der BADEBUCHT eine fortlaufende Aufgabe.

Ebenso breit gefächert sind die Angebote in Hinblick auf Wellness und Massage. Teil- und Ganzkörpermassagen mit verschiedenen Schwerpunkten, ausgeführt durch gut geschulte Fachkräfte sind ein dickes Plus in der BADEBUCHT. Dabei können sich sowohl Einzelpersonen als auch Paare mit verschiedenen Arrangements verwöhnen lassen.

Mehr noch: Die Gastronomie lockt mit frischen, gesunden Gerichten mit regionalen Zutaten, wo immer möglich. Das Ganze wird serviert von freundlichen Service-Kräften.

Kompetent und zuverlässig werden alle wichtigen Dinge abgearbeitet, die sich im Hintergrund abspielen. Streng werden Reinigungs- und Desinfektionspläne befolgt. Betriebssicherheit steht oben an, Schulungen werden kontinuierlich erledigt, und immer gibt es jemanden aus dem Team, der in der Sauna-Landschaft ansprechbar ist – bei anderen Einrichtungen längst keine Selbstverständlichkeit mehr.

Badleiter Karsten Niß ist deshalb sehr stolz auf sein Team: „Diese Auszeichnung gilt natürlich nicht allein der Anlage, sondern insbesondere auch unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die sie betreiben.“

Die Öffnungszeiten der BADEBUCHT sind: montags 15 bis 20 Uhr, dienstags bis freitags jeweils von 6.30 bis 20 Uhr, sowie sonnabends und sonntags von 10 bis 20 Uhr.

Auch die Saunalandschaft bleibt geöffnet und zwar montags und dienstags von 15 bis 22 Uhr, mittwochs bis sonntags und an Feiertagen von 10 bis 22 Uhr. (BADEBUCHT, 28.11.2022)

Letzte Änderung: 28.11.2022

Mit freundlicher Unterstützung von..