Sanierung: Langer Damm und Steinweg bis 16. Dezember gesperrt

Fährmannssand, Vogelstation und Café Winterros ab 14. November nur zu Fuß oder per Rad erreichbar.

in Rathaus & Politik, Tourismus & Freizeit, Top-News

Der Steinweg und die Straße Langer Damm werden ab 14. November bis 16. Dezember saniert und müssen gesperrt werden, weil sie in keinem guten Zustand sind. Foto: Stadt Wedel/Kamin
Der Steinweg und die Straße Langer Damm werden ab 14. November bis 16. Dezember saniert und müssen gesperrt werden, weil sie in keinem guten Zustand sind. Foto: Stadt Wedel/Kamin

Die Stadt sorgt für eine funktionierende Infrastruktur. Deshalb wird nun die vor allem bei Ausflüglern beliebte Strecke zum Fährmannssand, zum Café Winterros und zur Vogelstation wieder in einen guten Zustand gebracht.

Im Auftrag der Stadt Wedel wird ab Montag, 14. November, der Steinweg zwischen dem Ansgariusweg und dem Saatlandsdamm sowie die Straße Langer Damm zwischen der Hetlinger Binnenelbe und dem Parkplatz am Deich in Stand gesetzt. Die Streckenabschnitte befinden sich in einem desolaten Zustand und erhalten eine neue Asphaltdecke.

Über diese Straßen werden die Gaststätte/Café/Schäferei Fährmannssand, die NABU Vogelstation, das Café Winterros und weitere landwirtschaftlich genutzte Flächen erschlossen.

Die Gaststätten sind für die Zeit der Bauausführung vom 14.11. bis voraussichtlich 16.12. nicht mehr mit dem Pkw anfahrbar, sind aber weiterhin fußläufig oder mit dem Rad über den Brooksdamm/Saatlandsdamm (Café Winterros) oder am Deich entlang (Fährmannssand und Vogelstation) erreichbar.

Letzte Änderung: 10.11.2022

Mit freundlicher Unterstützung von..