Umweltfreundlicher Wettbewerb: Jeder kann stadtradeln

Trotz Corona: Auch in diesem Jahr findet STADTRADELN in Wedel statt. Treten Sie vom 18. Mai bis zum 7. Juni in die Pedale!

in Tourismus & Freizeit, Wedel Marketing, Top-News

Jetzt heißt es wieder: Auto stehen lassen und rauf auf die Drahtesel
1/2
Jetzt heißt es wieder: Auto stehen lassen und rauf auf die Drahtesel
Ankündigung Stadtradeln vom 18.5. bis zum 7.6.
2/2

Sport und Fitness in den schwierigen Zeiten von CORONA - Radfahren macht es möglich.

Noch schnell ein bisschen aufwärmen und dehnen und dann geht es ab in den Sattel:

Am 18. Mai startet in Wedel wieder das STADTRADELN und alle Einwohnerinnen und Einwohner, egal ob jung oder alt, sportlich oder nicht ganz so sportlich, können ab dann wieder ihre Fahrradkilometer auf unserer Seite sammeln. Bereits zum sechsten Mal ist die Rolandstadt bei der bundesweiten Aktion dabei. Im letzten Jahr konnten wir gemeinsam die 100.000 Km-Marke knacken.

Auch in diesem Jahr findet diese Aktion des Klima-Bündnisses in der Rolandstadt statt. Dank der Unterstützung der Stadtsparkasse und unter der Federführung von Wedel Marketing können alle Wedelerinnen und Wedeler wieder etwas für das Klima und den Umweltschutz tun und CO2 sparen.

Auch wenn es in diesem Jahr aufgrund der Kontaktbeschränkungen leider nicht möglich sein wird, gemeinsame Fahrradtouren durchzuführen, ist das Fahrrad eine tolle Alternative zum Auto. So können Sie bereits  auf dem Weg zur Arbeit viel für Ihre eigene Gesundheit zu tun.

Wer mitmacht, gewinnt also gleich doppelt: Spaß, Fitness und Gesundheit, dazu das gute Gefühl zusammen mit anderen etwas fürs Klima zu tun.

Also melden Sie sich an - allein oder im Team - und treten Sie in die Pedale: Jeder Kilometer zählt!
Weitere Informationen finden Sie unter www.stadtradeln.de

Mit freundlicher Unterstützung von..