Fit mit Buggy und Baby

Trainierin Ursula Zinsser-Pick hält im Kursus der Familienbildung junge Mütter "unter Dampf"

in Sportnews, Leben in Wedel

Geschafft aber glücklich: Die taffen Frauen aus dem Buggyfit-Kursus der Familienbildung nach Trainingsende.
1/2
Geschafft aber glücklich: Die taffen Frauen aus dem Buggyfit-Kursus der Familienbildung nach Trainingsende., Geschafft aber…
Personaltrainerin Ursula Zinsser-Pick hält nicht nur in Firmen die Belegschaften in Sportpausen auf Trab, sondern auch die jungen Mütter bei der Familienbildung.
2/2
Personaltrainerin Ursula Zinsser-Pick hält nicht nur in Firmen die Belegschaften in Sportpausen auf Trab, sondern auch die…

"Sport? Nee, ich hab' doch im Moment ein Baby..." Diese Ausrede gilt gar nicht mehr, um sich vor Leibesübungen zu drücken. Denn der Nachwuchs kann mitgenommen werden, wenn's zum Sport in die Natur geht. "Buggyfit" heißt das Angebot der Familienbildung Wedel.

Personaltrainierin Ursula Zinsser-Pick leitet den Kursus. "Wir laufen mit den Buggys in die Elbmarsch und stoppen immer mal wieder zwischendurch, um  Übungen zu absolvieren", sagt die Trainerin. Da geht es dann um die berüchtigten Zonen mit denen viele Frauen - berechtigt oder unberechtigt, aber auf jeden Fall gefühlt - ein Problem haben: Bauch, Beine, Po. Das gilt insbesondere für Mütter. Nach der Schwangerschaft ist der Körper eben oft etwas anders als zuvor - aber zumindest kann er ja fit sein.

Und dann kommt selbstverständlich noch die soziale Komponente dazu, die den "Buggyfit"-Kursus so reizvoll macht:  Die Frauen sind eine fröhliche Truppe, verstehen sich gut und freuen sich darüber, auch nach dem Sport mal ein bisschen die Erfahrungen mit Baby und Bauggy austauschen zu können. (Jörg Frenzel/kommunikateam GmbH,25.7.2017)

Mit freundlicher Unterstützung von..