Liv Langanke holt Gold bei Northern CheerMasters

SC Rist-Cheerleaderin siegt in der Kategorie "Individual Level 4"

in Sportnews, Tourismus & Freizeit, Top-News

Ganz weit vorn: Liv Langanke.
Ganz weit vorn: Liv Langanke., Ganz weit vorn: Liv Langanke.

Liv Langanke, Jugend-Cheerleaderin beim SC Rist Wedel, hat ihren ersten Titel in einer Einzel-Disziplin geholt: Bei der Northern CheerMasters in Lübeck startete die 14-Jährige zum ersten Mal in der Kategorie "Individual Level 4" - einer Disziplin, bei der jeweils ein einzelner Cheerleader eine Choreographie aus Sprüngen, Bodenturnelementen (Tumbling) und Tanzbewegungen präsentiert. Mit ihrem anspruchsvollen und fehlerfrei dargebotenen Programm begeisterte Liv sowohl die Zuschauer als auch die Jury und ließ mit einer Wertung von 71,43 Punkten ihre drei Konkurrentinnen klar hinter sich. Ein Video ist hier zu sehen.

Für ihren Sport und vor allem für ihre Lieblingsdisziplin Tumbling investiert die begeisterte Cheerleaderin viel Zeit und Energie: Neben dem Training für ihren Einzel-Start bereitet Liv sich derzeit auch mit ihrem Team WSC Skylights Sensation auf die ersten Wettkämpfe der Saison vor. Und erst vor wenigen Wochen nahm sie am Sichtungstraining für den Cheerleading-Nationalkader teil. Fest steht für Liv bereits, dass ihr erster Start im Individual sicher nicht ihr letzter gewesen sein wird: "Das hat so viel Spaß gemacht - das möchte ich sehr gern wieder machen!" (Iris Brendt, 22.11.2018)

 

Mit freundlicher Unterstützung von..