SC Rist: Lilly Ziegler übernimmt Geschäftsstellenleitung

Ab 1. Juli - Vorgänger Gregor Prehsl hat sie bereits eingearbeitet

in Top-News, Sportnews

Zu Zieglers Tätigkeitsbereich zählen unter anderem Verwaltungs- und Steuerungsaufgaben im Mitgliederwesen, in der Schiedsrichterei und im Breitensportspielbetrieb. Auch der Kontakt zu den Behörden, etwa bei der Stellung von Förderanträgen, läuft fortan über ihren Schreibtisch. „Ich bin dann täglich vormittags in der Geschäftsstelle. Es ist geplant, dass ich immer ungefähr von 9 bis 13 Uhr da bin“, sagt sie. Damit wird für eine regelmäßige werktägliche Besetzung und Erreichbarkeit des Rist-Büros unter anderem für Mitgliederanliegen gesorgt. Auch die Betreuung der FSJ- und BFD-Leistenden übernimmt sie.  „Ich habe erst Jura studiert und dann Hotelmanagement gemacht. Das war eher ein Quereinstieg“, so die aus dem oberpfälzischen Amberg stammende Ziegler über ihren beruflichen Hintergrund. „Ich habe in einem Hotel in der Schweiz gearbeitet. Die letzte Stelle, die ich vor den Kindern gemacht habe, war Geschäftsführungsassistentin. Und dann habe ich meine zwei Kinder bekommen“, sagt sie. Seit rund zwei Jahren lebt sie mit ihrer Familie in Wedel. Der SC Rist heißt Lilly Ziegler herzlich willkommen.
Werktäglich vormittags erreichbar: Lilly Ziegler. Foto: Manningeaux

Zu Zieglers Tätigkeitsbereich beim SC Rist zählen unter anderem Verwaltungs- und Steuerungsaufgaben im Mitgliederwesen, in der Schiedsrichterei und im Breitensportspielbetrieb. Auch der Kontakt zu den Behörden, etwa bei der Stellung von Förderanträgen, läuft fortan über ihren Schreibtisch. „Ich bin dann täglich vormittags in der Geschäftsstelle. Es ist geplant, dass ich immer ungefähr von 9 bis 13 Uhr da bin“, sagt sie. Damit wird für eine regelmäßige werktägliche Besetzung und Erreichbarkeit des Rist-Büros unter anderem für Mitgliederanliegen gesorgt. Auch die Betreuung der FSJ- und BFD-Leistenden übernimmt sie.

„Ich habe erst Jura studiert und dann Hotelmanagement gemacht. Das war eher ein Quereinstieg“, so die aus dem oberpfälzischen Amberg stammende Ziegler über ihren beruflichen Hintergrund. „Ich habe in einem Hotel in der Schweiz gearbeitet. Die letzte Stelle, die ich vor den Kindern gemacht habe, war Geschäftsführungsassistentin. Und dann habe ich meine zwei Kinder bekommen“, sagt sie. Seit rund zwei Jahren lebt sie mit ihrer Familie in Wedel. Der SC Rist heißt Lilly Ziegler herzlich willkommen. (Moritz Korff/SC Rist/30.5.2022)

Letzte Änderung: 30.05.2022

Mit freundlicher Unterstützung von..