Cheerleader holen Meistertitel

Drei Teams für Regionalmeisterschaft qualifiziert

in Top-News, Sportnews

1/3
Beeindruckende Pyramide: die WSC Satellites. Fotos: Olaf Heeßel.
Cheerleadermädchen
2/3
Eine Auszeichnung war der Lohn ebenso wie für...
Cheerleadermädchen
3/3
...die Starlets DeLuxe. Fotos: Olaf Heeßel

Die WSC Cheerleader sind weiter auf der Erfolgsspur: Bei der Landesmeisterschaft in Neumünster sicherten sich das Senior-Team WSC Satellites und das Kinderteam WSC Starlets Deluxe mit fehlerfreien Programmen die Meistertitel in ihren jeweiligen Kategorien. Auch das Jugendteam WSC Skylights lieferte eine solide Leistung ab und brachte Bronze mit nach Hause. Die drei Teams sicherten sich zudem mit hohen Punktwertungen die Qualifikation für die Regionalmeisterschaft Nord im Februar.

In die Freude mischte sich bei Aktiven und Trainern auch eine gehörige Portion Erleichterung, denn aufgrund der grassierenden Krankheitswelle konnte kein einziges der WSC-Teams in der geplanten Zusammensetzung auf die Matte gehen. "Es war wirklich wie verhext", seufzt die stellvertretende Abteilungsleiterin Melanie Lühr: "Bis zum letzten Tag mussten wir noch umplanen. Zum Glück hatten wir genügend Ersatzpersonen im Kader, die kurzfristig einspringen konnten und einen großartigen Job gemacht haben."

Nach einer kurzen Trainingspause über Weihnachten starten die WSC-Cheerleader bereits in der letzten Ferienwoche wieder ins Training, um sich auf die nächsten anstehenden Meisterschaften vorzubereiten: Schon am 21. Januar treten sie bei der German All-Level Championship Nord an, am 18. Februar folgt dann die Regionalmeisterschaft Nord. (Iris Brendt,/WSC, 31.12.2022)

Letzte Änderung: 02.01.2023

Mit freundlicher Unterstützung von..