Betreuungsverein Pinneberg berät: Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Jeden ersten Donnerstag im Monat können Sie sich mit eine vorherigen Termin beraten lassen.

Hierfür wird sich 45 Minuten für eine persönliche Beratung Zeit genommen. Melden Sie daher bitte Ihren Beratungswunsch im Seniorenbüro unter der Telefonnummer 04103 - 707 268 an.

Folgende Termine gibt es:

07.Juli 2022, 04.August 2022, 01.September 2022, 06.Oktober 2022, 03.November 2022 und 01.Dezember 2022

15:00 Uhr bis 15:45 Uhr

16:00 Uhr bis 16:45 Uhr

17:00 uhr bis 17:45 Uhr

Sie können jedoch auch probieren ohne Termin vorbeizukommen. Hierfür brinegn Sie bitte Wartezeit mit.

Dies sind die Beratungsthemen:

Die Vorsorgevollmacht

Sie geben eine privatrechtliche Willenserklärung ab, indem Sie einer Person Ihres Vertrauens die Vollmacht erteilen bei eigener Handlungsunfähigkeit, rechtswirksam für Sie zu handeln.

Eine Beteiligung des Betreuungsgerichts findet nicht statt und somit in der Regel auch keine Kontrolle.
 

Die Betreuungsverfügung

Sie bestimmen durch eine Willenserklärung wer im Falle einer notwendigen Betreuung für Sie durch das Betreuungsgericht als Betreuer bestellt wird.

Hier wird Ihr Betreuer gesetzlicher Vertreter, der durch das Betreuungsgericht kontrolliert wird.

Wir informieren zu allen Fragen der Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung und beraten Sie welche Art der Vorsorge Ihren Bedürfnissen entspricht.
 

Patientenverfügung

Mit einer Patientenverfügung hat man die Möglichkeit festzulegen, was man für den Fall der eigenen Einwilligungsunfähigkeit an medizinischen Maßnahmen für sich wünscht oder was unterlassen werden soll. Die Patientenverfügung soll die behandelnden Ärzte über die Wünsche des Patienten in Kenntnis setzen.

Wir informieren über Inhalt und empfohlene Form der Patientenverfügung und stellen Infomaterial dazu zur Verfügung. Für die Abfassung der Patientenverfügung empfehlen wir ein Patientengespräch mit Ihrem behandelnden Arzt.

Manuela Rolf; Vereinsbetreuerin , Foto: Betreuungsverein Pinneberg
1/2
Diplom Jurist; Andreas Lüdke; Geschäftsführer, , Foto: Betreuungsverein Pinneberg
2/2

Letzte Änderung: 19.08.2022

zurück zur Veranstaltungsübersicht

Mit freundlicher Unterstützung von..