"Lückenfüller" verteilen luca-Schlüsselanhänger

Der digitale Kampf gegen Corona ist nun auch Menschen ohne Smartphone möglich. Das Seniorenbüro der Stadt Wedel unterstützt mit Hilfe der ehrenamtlich Helfenden - die "Lückenfüller" - den Kreis Pinneberg bei der Verteilung von luca-Schlüsselanhänger an Menschen ohne Smartphone. „luca“ ist ein digitales System zur Kontaktnachverfolgung, das auch vom Gesundheitsamt des Kreises Pinneberg genutzt wird, um Corona-Infektionsketten schnell unterbrechen zu können.

  • Jeweils nur vier Kunden*innen gleichzeitig dürfen den Raum Wolgast betreten.
  • Es muss eine Vollmacht vorliegen, wenn jemand für eine fremde Person einen Anhänger abholen möchte.

Mobilitätseingeschränkte können sich im Seniorenbüro registrieren lassen. Marcel Bauermeister, Leiter des Seniorenbüros, ist für Informationen unter Telefon 04103 / 707-268 oder per E-Mail unter m.bauermeister(at)stadt.wedel.de zu erreichen.

zurück zur Veranstaltungsübersicht