switch-orientation

Ausbildungsstellen

Hier finden Sie Ausbildungsplätze in der Region Wedel, eingeteilt nach Berufsfeldern. Scrollen Sie zur zur interessanten Anzeige und klicken Sie links auf den Pfeil, um Details zu erfahren! Viel Erfolg beim Start in den Beruf!

Langbehn Elektrotechnik: Elektroniker/in Energie- und Gebäudetechnik

ELEKTRONIKER/-IN ENERGIE UND GEBÄUDETECHNIK

– vielseitiger Job mit Zukunftsperspektive

Du bist handwerklich begabt, technisch interessiert und gerne unterwegs? Wenn du dich darüber hinaus noch für Fragen der Energieversorgung und Gebäudetechnik interessierst, dann könnte der Elektroniker-Beruf genau das Richtige für dich sein. Ob Neubau, Umbau oder Sanierung – Strom wird immer gebraucht!

Die Ausbildung

Die Ausbildung zum Gesellen dauert in der Regel 3,5 Jahre. Bei guten Leistungen kann die Lehrzeit um ein halbes Jahr verkürzt werden. Du lernst alles über Energieverteilungsanlagen und Beleuchtungssysteme. Du installierst und konfigurierst die Systeme und verknüpfst sie miteinander. Läuft mal was nicht, kannst du den Fehler analysieren und beheben. Die praktische Ausbildung erfolgt an den Baustellen oder beim Kunden vor Ort – hier lernst du, mit verschiedenen Werkstoffen und Werkzeugen umzugehen. Der theoretische Teil findet in den außerbetrieblichen Ausbildungsstätten und an der Berufsschule statt.

Karriere als Elektroniker

Wer hoch hinaus möchte, bildet sich nach seiner Gesellenprüfung weiter: etwa zum Elektro-Technikermeister. Spannende Perspektiven bietet auch eine Spezialisierung in der Sicherheits- und Brandmeldetechnik.

Verdienst in der Ausbildung

Die Vergütung für Elektroniker FR Energie – und Gebäudetechnik:

  1. Lehrjahr: 570 Euro
  2. Lehrjahr: 610 Euro
  3. Lehrjahr: 720 Euro
  4. Lehrjahr: 770 Euro

Nach erfolgreich abgeschlossener Zwischenprüfung, die 40% zur Abschlussprüfung zählt, werden Dir je nach Abschlussnote folgender Bonus zusätzlich zum Auszubildendengehalt gezahlt.
Note 1,0-2,1              + 30%
Note 2,2-3,1              + 15%

Berufsschule

Die Berufsschule befindet sich in Elmshorn. Sofern ein Führerschein vorhanden ist, kannst Du mit dem AZUBI-Auto zur Berufsschule fahren.

Ist die Ausbildung zum Elektroniker etwas für dich?

Das musst du mitbringen:

  • handwerkliches Geschick
  • technische Affinität
  • körperliche Fitness
  • Lust auf Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • mindestens mittlerer Bildungsabschluss

Dann maile uns deine Bewerbung mit einem Anschreiben, Lebenslauf und mit den letzten beiden Zeugnissen unter jobs@langbehn-gmbh.de. Wir laden dich dann zu einem Bewerbungsgespräch ein. In einem 14-tägigen Praktikum kannst du rausfinden, ob dir der Beruf gefällt. Und wenn wir genauso begeistert sind wie du, begrüßen wir dich in unserem Team.

Helmut Rehder & Sohn Bauausführungen: Auszubildender Maurer (m/w/d))

Ausbildungsstelle zum Maurer (m/w/d)


Stellenbeschreibung
: Wir suchen für unser Team nach einem motivierten Auszubildenden für das Maurer-Handwerk für unsere Hochbauprojekte. Der Bewerber sollte eine abgeschlossene Schulausbildung haben und Freude an handwerklicher Arbeit mitbringen. Ausbildungsbeginn: 1.8.2019

Firma: Helmut Rehder & Sohn Bauausführungen
Telefonnummer: 04103/91510

Internetseite: www.rehder-wohnungsbau.de
Mailadresse für Bewerbungen/ Rückfragen: personal@rehder-wohnungsbau.de
Telefonnummer: 04103/91510

 

 

Edeka Klein: Ausbildung zum/zur Fachverkäufer/-in im Lebensmittelhandwerk (Fleischwaren)

Werde Herrscher der Theke. Während der Ausbildungszeit durchläufst du mehrere Tätigkeitsfelder. Du lernst, wie du die Fleischtheke verkaufsfördernd bestückst. Die Qualitätssicherung steht an oberster Stelle – vor allem auch, was die Kundenberatung angeht.

Erfahre mehr über deine Möglichkeiten unter www.ausbildung.edeka.de

Du willst jedes Festessen retten? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Anja Klein

Bitte sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an
Edeka Volker Klein oder

Oder bewirb dich direkt online hier

Bauzentrum Lüchau - Ausbildung zum/zur Fachlagerist/in

Das Lüchau Bauzentrum ist ein im Jahr 1902 gegründetes Baustoff-Handelsunternehmen und eines der führenden Unternehmen der Branche mit 6 Standorten im Raum Hamburg.

 

Fachlagerist/in

Für Hamburg-Volkspark und Elmshorn (ab August 2019) Ihre Hauptaufgaben:

Um Produkte erfolgreich zu verkaufen, werden Warenlager benötigt, die zahlreiche Produkte und Sortimente vorrätig halten. Fachlageristen sichern den termingerechten und reibungslosen Warenfluss. Dazu organisieren sie den Weg der Ware vom Wareneingang über die Ein- und Auslagerung, Kommissionierung und Bereitstellung der Ware bis hin zum Beladen der LKW. Fachlageristen organisieren die Warenannahme und prüfen dabei Qualität und Menge der Lieferung. Sie sorgen für die anforderungsgerechte und wirtschaftliche Einlagerung mit Hilfe technischer Geräte, z.B. Hubgeräte, Front- oder Gabelstapler. Sie führen Maßnahmen zur Bestandspflege sowie Qualitätskontrollen durch. Sie kommissionieren und verpacken Ware, stellen sie zu Ladeeinheiten zusammen, planen logistische Abläufe und wählen ein geeignetes Transportmittel aus. Außerdem erstellen Fachlageristen zusätzlich Ladelisten, Versand- und Begleitpapiere wie auch Tourenpläne. Eine wichtige Aufgabe ist darüber hinaus die Mitarbeit bei der Durchführung von Inventuren. Die Kombination aus praktischen Arbeiten wie beispielsweise Kommissionieren, Lagern und Kontrollieren sowie die Ausgabe von Baustoffen an Profi- und Privatkunden laut Lieferschein gewährleistet eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre. Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (3. Ausbildungsjahr) ist ggf. möglich.

 

Ihr Profil:

  •  Haupt- oder Realschulabschluss
  • Zuverlässigkeit, gewissenhafte Arbeitsweise
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Teamorientierung
  • Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft und angemessene Umgangsformen

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein positives Arbeitsklima, interessante Ausbildungsinhalte, geschulte Ausbildungsleiter und Weiterbildungsmöglichkeiten. Abwechslungsreiche Tätigkeiten und ein sicherer Ausbildungsplatz sind für uns genauso selbstverständlich wie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung (+ Urlaubs- und Weih­nachts­geld).

1. Aus­bil­dungs­jahr: 795,00 € (brutto)
2. Aus­bil­dungs­jahr: 888,00 € (brutto)

Nach erfolg­reich abge­schlos­se­ner Aus­bil­dung besteht ggf. die Mög­lich­keit einer Über­nahme.

Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung z.H. von Frau Michalowski:
Lüchau Baustoffe GmbH Personalabteilung, Frau Meike Michalowski, Rissener Str. 142 22880 Wedel Tel: 04103/8009-0 Fax: 04103/8009-9088 jobs@luechau.de

Bauzentrum Lüchau - Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

Das Lüchau Bauzentrum ist ein im Jahr 1902 gegründetes Baustoff-Handelsunternehmen und eines der führenden Unternehmen der Branche mit 6 Standorten im Raum Hamburg.

 

Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel

für Wedel und Hamburg-Wandsbek (ab August 2019)

Ihre Hauptaufgaben:

Kaufleute im Groß- und Außenhandel werden für alle Tätigkeiten ausgebildet, die mit dem Einkauf und Verkauf von Waren und den damit verbundenen Dienstleistungen zu tun haben. Außerdem sorgen sie für kostengünstige Transportlösungen und Lagerhaltung. Damit gewährleisten sie, dass die Ware termingerecht an den Bestimmungsort gelangt. Sie beraten die Kunden umfassend über Eigenschaften und Nutzen der Waren. Zusätzlich bieten sie Finanzierungs- und Serviceleistungen an. Kaufleute im Groß- und Außenhandel beobachten den Markt und erarbeiten Marketing- und Werbemaßnahmen.

Während der Ausbildung lernen sie verschiedene Bereiche kennen und werden in das Tagesgeschäft von Anfang an eingebunden. Das Kennenlernen insbesondere der vielfältigen Warensortimente begründet eine solide Basis, um gegenüber Lieferanten und Kunden gleichermaßen sicher auftreten zu können. Das Rechnungswesen und das Controlling wiederum bieten fundierte Einblicke in den betriebswirtschaftlichen Hintergrund eines jeden Unternehmens. Lüchau Bauzentrum bildet Auszubildende mit dem Schwerpunkt Großhandel aus.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ihr Profil:

  • Realschulabschluss oder Fachabitur
  • Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • Spaß an Projekt- und Teamarbeit
  • Freude an der Arbeit mit dem PC
  • Sicheres Zahlenverständnis
  • Leistungsbereitschaft
  • Offenheit und Flexibilität


Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein positives Arbeitsklima, interessante Ausbildungsinhalte, geschulte Ausbildungsleiter und Weiterbildungsmöglichkeiten. Abwechslungsreiche Tätigkeiten und ein sicherer Ausbildungsplatz sind für uns genauso selbstverständlich wie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung (+ Urlaubs- und Weihnachtsgeld).

1. Ausbildungsjahr: 795,00 € (brutto)
2. Ausbildungsjahr: 888,00 € (brutto)
3. Ausbildungsjahr: 1.029,00 € (brutto)

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung besteht ggf. die Möglichkeit einer Übernahme.

Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung z.H. von Frau Michalowski.

Lüchau Baustoffe GmbH Personalabteilung, Frau Meike Michalowski, Rissener Str. 142 22880 Wedel Tel: 04103/8009-0 Fax: 04103/8009-9088 jobs@luechau.de

Bauzentrum Lüchau - Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Einzelhandel

Das Lüchau Bauzentrum ist ein im Jahr 1902 gegründetes Baustoff-Handelsunternehmen und eines der führenden Unternehmen der Branche mit 6 Standorten im Raum Hamburg.

Ausbildung zum Kaufmann/-frau im Einzelhandel

für Wedel (ab August 2019)

Ihre Hauptaufgaben:

Kaufleute im Einzelhandel sind die ersten Ansprechpartner für die Kunden. Sie beraten die Kunden hinsichtlich der Produkte und Dienstleistungen, unterbreiten Alternativen und bieten Ergänzungen an. Von der Bestellung über die Warenannahme, Warenkontrolle, Warenlagerung, die Bearbeitung von Reklamationen bis hin zur Kassenabrechnung kommen sie mit allen Bereichen des Marktes in Berührung. Kaufleute im Einzelhandel sind ebenfalls mit Aufgaben des betrieblichen Rechnungswesens, Controllings und der Inventur vertraut. Sie wirken mit bei der Sortimentsgestaltung und der Warenpräsentation sowie bei der Planung von Werbemaßnahmen. Dabei nutzen die Kaufleute im Einzelhandel ihr exzellentes Fachwissen in speziellen Sortimenten wie z. B. Eisenwaren, Werkzeuge, Elektro, Farben, Lacke, Bodenbeläge, Sanitär, Gartencenter etc.
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ihr Profil:

  • Realschulabschluss oder ein guter Hauptschulabschluss
  • Service- und Kundenorientierung
  • Interesse am Handel und unseren Produkten
  • Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Einsatzbereitschaft und rasche Auffassungsgabe

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen ein positives Arbeitsklima, interessante Ausbildungsinhalte, geschulte Ausbildungsleiter und Weiterbildungsmöglichkeiten. Abwechslungsreiche Tätigkeiten und ein sicherer Ausbildungsplatz sind für uns genauso selbstverständlich wie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und eine leistungsgerechte Vergütung (+ Urlaubs- und Weihnachtsgeld).

1. Ausbildungsjahr: 720,00 € (brutto)
2. Ausbildungsjahr: 825,00 € (brutto)
3. Ausbildungsjahr: 940,00 € (brutto)

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung besteht ggf. die Möglichkeit einer Übernahme.

Haben Sie Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung z.H. von Frau Michalowski:
Lüchau Baustoffe GmbH Personalabteilung, Frau Meike Michalowski, Rissener Str. 142 22880 Wedel Tel: 04103/8009-0 Fax: 04103/8009-9088 jobs@luechau.de

Eine Stellenanzeige aufgeben
Jobs bei der Stadtverwaltung

Anzeigen

Nach oben