Auf zum Kinderflohmarkt!

Autohaus Rosenbaum lädt ein zum Stöbern, Schnacken, Spielen, Gucken - jetzt Gratis-Stände reservieren.

in Wirtschaft & Branchen, Top-News

Christina und René Rosenbaum sowie David Amil wünschen sich viele Gäste - hinter und vor den Flohmarktständen.
Christina und René Rosenbaum sowie David Amil wünschen sich viele Gäste - hinter und vor den Flohmarktständen.
1/2
2/2

Volle Hütte: Seit mittlerweile sieben Jahren ist der große Kinder-Flohmarkt im Autohaus Rosenbaum ein fester Wintertermin. Wo normalerweise schmucke Neuwagen präsentiert werden, kann am Sonnabend, 25- Januar, intensiv in alten Kostbarkeiten gestöbert werden. In der Schau-Halle werden sich erneut  Stände von Kindern (und Eltern) für Kinder aneinanderreihen. Besonders schön: Das Ereignis für die ganze Familie ist gratis, auch Standgebühren werden nicht erhoben

Deshalb sollte, wer als Händler dabei sein will, sich zügig unter 04103/121150 oder info(at)autohaus-rosenbaum.de anmelden, um einen Platz für das mobile Verkaufsbüro zu ergattern, auf dem gut erhaltenes Spielzeug, Kleidung oder anderen unverzichtbare Dinge für den Nachwuchs feilgeboten werden können.

Für ein nettes Begleitprogramm wird gesorgt. Leckere Erbsensuppe mit Würstchen wird Händlern und Kunden neue Kraft geben, Getränke gibt es auch und dazu jede Menge Spiele und Überraschungen zum Mitmachen. Selbstverständlich steht das Rosenbaum-Team auch für Fragen und Antworten rund um die lackierten Lieblinge zur Verfügung. (Jörg Frenzel/kommunikateam GmbH, 14.1.2020) 

Mit freundlicher Unterstützung von..