Anzeige

Danke Mama: Geschenketipps zum Muttertag

wedel.de präsentiert Ideen und den Gewinn dreier „Muttertag Geschenkboxen“ von SchokoFoto, um am 9. Mai Mütter zu überraschen und zu verwöhnen

in Wirtschaft & Branchen, Top-News, Kaufleutegemeinschaft

Sag es durch die Blumen: Sabine Pröve, Inhaberin von Blumen Jüttemeier,liebt zum Beispiel Rosen in Pastelltönen.
1/14
Sag es durch die Blumen: Sabine Pröve, Inhaberin von Blumen Jüttemeier, liebt zum Beispiel Rosen in Pastelltönen.
Ein Schlemmer-Picknick mit Elbblick können Mamas im Landgasthaus Fährmannssand genießen.
2/14
Ein Schlemmer-Picknick mit Elbblick können Mamas im Landgasthaus Fährmannssand genießen.
Marion Franz von SchokoFoto spendiert zum Muttertag drei edle "Muttertag Geschenboxen"für wedel.de-Leserinnen und Leser.
3/14
Marion Franz von SchokoFoto spendiert zum Muttertag drei edle "Muttertag Geschenkboxen" für wedel.de-Leserinnen und -Leser.
Im Buchhaus Steyer in Wedel gibt es jede Menge literarische Geschenke zum Nachdenken und Entspannen für Mama.
4/14
Im Buchhaus Steyer in Wedel gibt es jede Menge literarische Geschenke zum Nachdenken und Entspannen für Mama.
m NEUEN Schulauer FÄHRHAUS gibt es für die Beste eine üppige Brunchkiste zum Beispiel mit Eggs Benedict.
5/14
Im NEUEN Schulauer FÄHRHAUS gibt es für die Beste eine üppige Brunchkiste zum Beispiel mit Eggs Benedict.
Janine Glomb, Süßwarenexpertin von EDEKA Volker Klein, freut sich schon auf den Muttertag.
6/14
Janine Glomb, Süßwarenexpertin von EDEKA Volker Klein, freut sich schon auf den Muttertag.
famila präsentiert auf rund 20 Regalmetern jede Menge köstliche Inspirationen zum Muttertag.
7/14
famila präsentiert auf rund 20 Regalmetern jede Menge köstliche Inspirationen zum Muttertag.
Das Mühlenstein-Team verwöhnt die Mütter mit frischem Spargel und Holsteiner Katenschinken.
8/14
Das Mühlenstein-Team verwöhnt die Mütter mit frischem Spargel und Holsteiner Katenschinken.
Wellnessartikel und persönliche Fotogeschenke finden Wedeler in der Bahnhofstraße bei Frederike Baune und ihrem dm-Team
9/14
Wellnessartikel und persönliche Fotogeschenke finden Wedeler in der Bahnhofstraße bei Frederike Baune und ihrem dm-Team.
Im Porter-House gibt es Spargel in zwei Varianten, klassisch mit Katenschinken und gegrillten Lachsfilet.
10/14
Im Porter-House gibt es Spargel in zwei Varianten, klassisch mit Katenschinken und gegrilltem Lachsfilet.
I der Taverna zum Griechen serviert und liefert Familie Theologidis unter anderem eine leckere Filetplatte zum Muttertag.
11/14
In der Taverna zum Griechen serviert und liefert Familie Theologidis unter anderem eine leckere Filetplatte zum Muttertag.
12/14
Auch im elbe 1 können genussreiche Menüs bestellt werden.
Familie Tsolakis möchte Mütter mit einer opulenten Grillplatte oder einem Gemüseauflauf verwöhnen.
13/14
Familie Tsolakis möchte Mütter mit einer opulenten Grillplatte oder einem Gemüseauflauf verwöhnen.
ein Nudelgericht
14/14
Empfehlung aus der Wassermühle zum Muttertag: hausgemachte Bandnudeln mit grünem Spargel, Erdbeeren und Ziegenkäse.

Der zweite Sonntag im Mai ist ihr gewidmet: der Mitverdienerin, Alltags-Organisatorin, der Haushaltsfee und fürsorglichen und mitfühlenden Beraterin in allen Lebenslagen. Aber auch jedes Jahr stehen kleine und große Kinder vor dem Problem, mit gedankenvollen Präsenten der Mama am Muttertag ihre Liebe und Wertschätzung zeigen zu wollen. Traditionell werden Blumen der Besten geschenkt, und das hat einen Grund. Denn es begann alles vor über 100 Jahren mit weißen Lilien vor einer methodistischen Kirche in West-Virginia, wo Ann Jarvis an jedem zweiten Mai-Sonntag den Todestag ihrer Mutter feierte. In Deutschland wurde dieser Brauch 1923 eingeführt.

wedel.de veröffentlicht vielfältige Geschenketipps zum Muttertag von unseren Wedeler Fachhändlern und Gastronomen:

Blumen Jüttemeier
Sabine Pröve, Inhaberin von Blumen Jüttemeier, setzt auf Natürlichkeit. Romantische Blumensträuße gehören zu einem Dankeschön am Muttertag dazu. So erfreuen zum Beispiel locker gebundene, frisch geerntete Rosen aus der Region in Champagner- oder auch Sorbettönen die Frauenherzen. Jedoch kommt nicht jede Rose beim Blumenhaus Jüttemeier in den Verkaufsraum. Wichtig ist das Greenlabel. „Ich möchte, dass die Rosen ohne Pestizide und artgerecht großgezogen worden sind. Auch die Menschen, die vor Ort schwer arbeiten, damit wir uns an der Schönheit der Pflanzen erfreuen können, sollen anständig behandelt und fair bezahlt werden“, stellt Sabine Pröve fest. Alternativ zur Blume der Liebe empfiehlt die Floristikmeisterin zauberhaft verspielte Wiesenblumensträuße oder auch üppig blühende Hortensien- und Lavendelpflanzen für den Garten.

SchokoFoto
Wer nach Alternativen zum klassischen Muttertagsgrün sucht, findet bei SchokoFoto eine ganze Reihe von persönlichen Köstlichkeiten. Seit rund 18 Jahren bieten die Inhaber Marion und Stephan Franz Fotos aus Schokolade an. Mit absolut geschmacksneutraler Lebensmittelfarbe im Digitaldruckverfahren wird auf die von Meisterhand selbst kreierten Pralinen und selbst hergestellten Schokoladen fast jedes Motiv geprinted. Ein ganz besonders schöner Genussmoment für die beste Mama wäre auch eine „Muttertag Geschenkbox“ von SchokoFoto. Dieses Confiserie-Meisterwerk enthält drei handgefertigte, edle Schokoladenkreationen: Zwei Tafelschokoladen aus der fruchtig-cremig schmeckenden Ruby-Schokolade mit einem Herzaufleger „Für die beste Mama der Welt“. Diese Spezialität wird aus rubinroten natürlich vorkommenden Kakaobohnen ohne Aromen und Farbstoffen hergestellt. Dann gibt es in der Box noch eine Gianduja (Haselnusssorte)-Creme mit Java-Kaffee (ohne Palmöl) und auch noch zehn SchokoFilou-Herz-Pralinen in einer dekorativen Herzdose. Als besonderes Highlight zum Muttertag verlost wedel.de unter dem Stichwort „SchokoFoto-Muttertag Geschenkbox“ drei dieser besonderen Präsente von SchokoFoto im Wert von jeweils 25 Euro. Wer mitmachen will, schickt bis zum 4. Mai unter dem Stichwort „Muttertag“ eine Mail an gewinne(at)wedel.de. Für unser Gewinnspiel benötigen wir nur Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Die Gewinner werden von uns per E-Mail benachrichtigt; soweit die Gewinne von Dritten (Sponsoren) zur Verfügung gestellt werden, erhalten diese zum Zweck der Gewinnübergabe die Gewinnerdaten. Sämtliche Daten werden nach Beendigung des Gewinnspiels gelöscht.

Darüber hinaus bekommen wedel.de-Leser zehn Prozent Rabatt auf alle Produkte aus dem Shop (ohne Porto und Verpackung). Dieser Rabatt gilt bis zum 5. Mai und ist an keinen Mindestumsatz gebunden. Der auf der Webseite von SchokoFoto (schokofoto.de) einzugebende Gutscheincode lautet: mu-wedel-2021.

Buchhaus Steyer
Wie wäre es als Geschenk für die Mutter mit einem guten Buch für entspannte Lesestunden. Die Literaturexpertinnen und -experten vom Buchhaus Steyer haben Passendes vorrätig. Besonders fesselnd sind zum Beispiel die „Letters of Notes“, eine Sammlung von ungewöhnlichen und unterhaltsamen Briefen der Weltgeschichte. Lesenswert in diesen distanzvollen Zeiten ist auch „Die Umarmung“ von David Grossmann und Michael Rovner aus Israel, die mit treffenden Worten erzählen, warum die Umarmung erfunden wurde. Ein Bilderbuchklassiker und eine symbolisch zauberhafte Liebeserklärung von Kindern an die Mama ist auch „Weißt Du eigentlich, wie lieb ich Dich hab“ von Sam McBratney. So lassen Sie sich zum Muttertag literarisch inspirieren und beraten von den Buchexperten im Buchhaus Steyer.

dm-Drogeriemarkt Wedel
Tolle Geschenkideen gibt es auch im dm-drogeriemarkt in Wedel. Zum Verwöhnen von Geist und Körper haben Frederike Baune und ihr Team einiges zu bieten. Das reicht von Duftkerzen über zahlreiche Dekoartikel und Pflegeprodukte bis hin zu vielfältigen Fotogeschenken. Eine Kombination daraus ist zum Beispiel das Lieblingsduschi der Mutter mit Namensaufklebern, Hunderten von Emojis und Symbolen zur Auswahl oder sogar persönlichen Botschaften und Texten.  Beliebt bei jungen und älteren Kreativen sind unter anderem auch Fotos auf Tassen, Kissen, Einkaufstaschen und Kalendern. Traditionell verschenken viele gern auch Fotobücher und große Bilder und Collagen, die es in verschiedenen Größen und Designs gibt.

famila Wedel
Die Qual der Wahl haben Geschenkesuchende auch bei famila in der Rissener Straße. Dort gibt es für den grenzenlosen Genuss laut Warenhausleiter Hans-Dieter Giesbrecht auf rund 20 Regalmetern jede Menge köstliche Inspirationen zum Muttertag. Evergreens wie unter anderem die Mozartkugeln in einer leichten „Summer Edition“  und Lindt Pralinés Royale kommen gut an. Aber auch regionale Spezialitäten, wie die Daja-Sorten aus der Uetersener Schokoladen-Manufaktur  werden immer mehr gekauft. „Bei uns im Warenhaus gibt es für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel etwas für Mama zu finden“, erläutert der Süßwarenexperte Björn Sieg. Immer beliebter werden die veganen, fairtrade-angebauten und biologisch-regional erzeugten Schokoladenspezialitäten. „Etwas ganz besonders Fruchtiges für Genießerinnen von Likören zu diesem besonderen Feiertag ist auch Baileys Strawberries Cream, der bei unseren Kundinnen gut ankommt", erläutert Hans-Dieter Giesbrecht.

EDEKA - Volker Klein-
Bei EDEKA Volker Klein in Wedel gibt es für alle Naschkatzen unter den Müttern ein vielfältiges Schokoladenangebot in allen Geschmacksrichtungen. Es reicht von den klassischen Tafeln über Schokoriegel und die beliebten Kekse mit Schokofüllung bis hin zu feinen Trüffeln und Pralinen. Die stellvertretende Marktleiterin Janine Glomb empfiehlt unter anderem die zahlreichen Marzipanspezialitäten von Niederegger. „Es könnte zum Muttertag 'Zeit für Dich'- Marzipanherzen in verschiedenen Größen unter anderem mit einer Erdbeerproseccofüllung oder einer Vanille-Trüffelcreme verschenkt werden. Auf den Herzen stehen dann noch Begriffe wie Liebe, Kraft und Ruhe", erzählt die Expertin für Süsswaren. Dazu dann noch einen leckeren Erdbeer-Secco von EDEKA Volker Klein und die genussvolle Auszeit für die Mama ist perfekt.

Abseits dieser Geschenke-Klassiker kann auch ein kulinarisches Verwöhnprogramm eine Idee für den Muttertag sein.

Das NEUE Schulauer FÄHRHAUS
Wie wäre es damit, auszuschlafen und gemeinsam Zuhause gemütlich zu brunchen. Dafür hat das NEUE Schulauer FÄHRHAUS alles vorbereitet, sozusagen einen festlichen Brunch To-Go. Die Box hat es in sich. Sie enthält Brötchen, Croissants und Plundergebäck sowie kalte Delikatessen, unter anderem Egg Benedict, italienischen Landschinken mit Honigmelone, Bärlauch-Hähnchen auf Spargelsalat, Nordseekrabben mit Radieschen, Räucherlachs mit einer Honigsenfsauce und Tomaten Mozzarella mit Basilikumpesto. Aber auch warme Speisen gehören dazu. So beinhaltet das kulinarische Verwöhnpaket auch noch eine Spargelcremesuppe, Seelachsfilet mit Erbsencreme und Erbsen, Kohlrabi und Mairübenragout und Tranchen vom Kalbstafelspitz mit Bärlauchkartoffelstampf gebratenem Spargel und Tomaten. Zum Abschluss des opulenten Mahls stecken auch noch Desserts in der Kiste: ein Obstsalat, ein Tiramisu mit frischen Erdbeeren und Rhabarber Tartelettes. Diese außergewöhnliche Muttertagsbox kostet nur 32,50 Euro pro Person und ist ab zwei Personen bestellbar.

Restaurant Mühlenstein
Marcus Fürstenberg und das Team vom Mühlenstein möchten alle Mütter an ihrem Ehrentag entlasten und haben ein komplettes köstliches Menü zum Abholen oder Liefern vorbereitet. Als Vorspeise gibt es eine Spargelsuppe oder ein Bruschetta. Bei den Hauptgerichten kann gewählt werden zwischen Spargel mit Holsteiner Katenschinken, jungen Kartoffeln und einer Sauce Hollandaise oder einer mit Spinat und Frischkäse gefüllten Hähnchenroulade, Kartoffelgratin und einer Kirschtomatensauce. Als Dessert erwartet die Genießer entweder ein Tiramisu oder eine Mousse au Chocolat. Dieses leckere Menü kostet 27,90 Euro pro Person.

Landgasthaus und Café Fährmannssand
Wer den Muttertag gern draußen verbringen möchte, kann die Beste auch mit einem Picknick überraschen. Familie Körner hat im Landgasthaus Fährmannssand direkt am Elbdeich schon alles vorbereitet für ein traumhaftes Picknick mit Mama im Grünen. Die Picknickkiste beinhaltet zweierlei Käsesorten, Salami, Oliven, Peperoni, zweierlei Dips, Brot, Butter, Nudelsalat, Gemüsesticks, Obst und Kuchen. Dieser leckere Inhalt kostet 12,50 Euro pro Person. Es muss dann noch zusätzlich ein Getränk von der Karte bestellt werden, zum Beispiel eine gute Flasche Wein für 12,50 Euro. Damit niemand etwas mitbringen muss, gibt es die Kiste, Besteck und eine Picknickdecke für einen Pfand von 50 Euro. Dann heißt es nur noch Genuss mit Elbblick und Schafen, und damit auch anschließend kein Abwasch nötig ist, kann alles gebraucht wieder im Landgasthaus Fährmannssand abgegeben werden.

Taverna Plaka
Familie Tsolakis verwöhnt die Mütter am Festtag mit einer besonderen griechischen Spezialität, einer opulenten Grillplatte.  Es können zum Beispiel Hacksteaks, Lammkoteletts, Schweinesteaks und Gyros bestellt werden. Als Beilage wird dazu Reis oder Pommes Frites serviert und natürlich ein klassischer Salat. Wer Vegetarisches bevorzugt, denen empfiehlt Familie Tsolakis unter anderem einen leckeren Gemüseauflauf mit Käse überbacken und einen Salat sowie einen Olivenvorspeisenteller. Dazu passt hervorragend einer der guten griechischen Weißweine.

Porter-House Wedel
Devinder Bassi und sein Porter-House-Team in Wedel empfehlen am Ehrentag aller Mütter frischen deutschen Spargel mit Katenschinken, neuen Kartoffeln und einer Sauce Hollandaise für 22,50 Euro pro Person. Als leckere Alternative kann auch statt des Katenschinkens ein gegrilltes Lachsfilet für 23,50 Euro gewählt werden.

Taverna zum Griechen
Ein  kleiner kulinarisch-mediterraner Urlaub wartet auf die Mama, wenn Sie für die Beste zum 9. Mai bei Taverna zum Griechen bestellen. Vangelis Theologidis serviert für die Mütter und die Familien eine Filetplatte mit gegrillten Rinder-, Schweine- und Lammfilet und als Beilage Kroketten oder Bratkartoffeln und Brokkoli. Dazu gibt es dann noch einen kleinen Salat. Diese griechischen Köstlichkeiten kosten am Muttertag nur 23 Euro pro Person, und in Wedel und Rissen wird es sogar angeliefert.

elbe 1
Auch das elbe 1 bedankt sich bei den Müttern mit zahlreichen Spezialitäten, die frisch zubereitet und eingeweckt werden, sodass es Zuhause nur einfach aufgewärmt werden kann. So gibt es zum Beispiel Ochsenbäckchen mit weißen Möhren und Trüffel Kartoffelpüree, oder darf es lieber Coq au Vin sein, das ist eine in Rotwein geschmorte Hähnchenoberkeule mit Möhren, Champignons, Schalotten und Speck. Dazu empfiehlt das elbe-1-Team für das genussvolle Muttertagsessen einen  leichten und fruchtigen rheinhessischen 2019er Weißburgunder vom Weingut Michel.

Wassermühle

In der historischen Wassermühle bietet Familie Kienhorn eine leckere leichte saisonale Küche. Zum Muttertag empfehlen wir hausgemachte Bandnudeln mit grünem Spargel, Erdbeeren und Ziegenkäse", erklärt Küchenchef Christian Kienhorn. Den Spargel beziehen sie frisch vom Wedeler Hof Schmietendorf. Von der Speisekarte können Feinschmecker noch verschiedene Varianten des königlichen Gemüses bestellen, zum Beispiel traditionell mit Katenschinken oder mit gebratenem Lachsfilet und Wiener Schnitzel vom Kalb.

Wer noch weitere kulinarische Ideen sammeln will, kann auch noch auf der Webseite von Reepis Teeketel schauen. Aber wichtig ist, so alle unsere Gastronomen, dass Sie die Muttertagsmenüs und -gerichte rechtzeitig vorbestellen!
Alle Kontaktinformationen und Telefonnummern finden Sie hier im Branchenbuch auf unserer Homepage.  

Diese gedankenvollen Geschenke werden ganz sicher den vielen Wedeler Müttern zeigen, wie dankbar wir sind, dass es sie gibt. wedel.de wünscht allen Mamas einen wunderschönen Muttertag. (Wolf-Robert Danehl, kommunikateam, 1.5.2021)

Mit freundlicher Unterstützung von..