Anzeige

Haspa setzt auf neue Geldautomaten-Technik

„Cash-Recycler“ : Jetzt auch Geld einzahlen und wechseln am Automaten möglich

in Wirtschaft & Branchen, Top-News, Kaufleutegemeinschaft

Haspa-Servicemitarbeiterin Susanne Rautenberg und die neue Technik: Mehr Komfort für alle Nutzerinnen und Nutzer von Geldautomaten.
Haspa-Servicemitarbeiterin Susanne Rautenberg und die neue Technik: mehr Komfort für alle Nutzerinnen und Nutzer von Geldautomaten.

Die Hamburger Sparkasse rüstet viele ihrer Geldautomaten um: Bis 2023 werden neue Geräte aufgestellt, die auch Einzahlungen und das Wechseln von Scheinen ermöglichen. Einen solchen „Cash-Recycler“ gibt es jetzt auch in der Wedeler Haspa-Filiale in der Bahnhofstraße 36a. „Wir freuen uns, dass wir unserer Kundschaft nun rund um die Uhr das Abheben und auch das Einzahlen ermöglichen können“, sagt Servicemitarbeiterin Susanne Rautenberg.

Der Einzahlungsvorgang ist so einfach wie Geld abheben. „Ein-/Auszahlung“ steht oben an den Geräten. Nach dem Einführen der Haspa-Card wird auf dem Display die Funktion „Bargeld-Einzahlung/Geldwechsel“ und dann „Bargeldeinzahlung“ gewählt, bevor das Geld in den Schacht gelegt wird – dort, wo bei der Abhebung das Geld herauskommt. Nach dem Klick auf „Weiter“ wird das Geld geprüft und der Betrag angezeigt. Der Vorgang kann mit einem Klick auf „Betrag einzahlen“ abgeschlossen werden.

Wer nicht die gesamte Summe aufs Konto einzahlen möchte, kann nach der Prüfung des Geldes das Feld „Teilbetrag buchen“ wählen und dann über die Tastatur eingegeben, welcher Betrag gebucht werden soll. „Wer zum Beispiel einen 100-Euro-Schein hat, kann 70 Euro einzahlen und sich 30 Euro zum Mitnehmen herausgeben lassen“, erklärt Rautenberg. Mit der Funktion „Geldwechsel“ kann der große Schein auch in kleinere Scheine „verwandelt“ und der komplette Betrag wieder ausgezahlt werden.

„Der Cash-Recycler steht allen Kundengruppen zur Verfügung, also Privatpersonen sowie Firmenkundinnen und Gewerbekunden. Somit kann das Geldgeschenk zum Geburtstag, zum Abitur, zur Konfirmation oder aus anderem Anlass ebenso bequem und rund um die Uhr einzahlt werden wie die Tageseinnahmen aus dem Geschäft“, betont die Servicemitarbeiterin. Die Höchstsumme pro Einzahlvorgang beträgt 10.000 Euro. Falls einmal mehr eingezahlt werden soll, wird der Vorgang einfach wiederholt. (Haspa/23.6.2022)

 

Letzte Änderung: 23.06.2022

Mit freundlicher Unterstützung von..